Die Preisverleihung

Am 25. März 2010 fand die dritte Verleihung des Mehrweg-Innovationspreises statt. Mit dem Mehrweginnovationspreis werden zukunftsweisende Leistungen und Initiativen geehrt, die Mehrwegsysteme weiterentwickelt oder zur verstärkten Verbreitung von Glas-Mehrweg beigetragen haben. Anbei finden Sie Impressionen der Preisverleihung vom 25. März 2010 in den Geschäftsräumen der Deutschen Umwelthilfe in Berlin.

Impressionen der Preisverleihung

v.l.n.r.: Jürgen Resch (Bundesgeschäftsführer DUH), Clemens Stroetmann (Geschäftsführer Stiftung Initiative Mehrweg), Hermann Hövelmann (Geschäftsführer RheinfelsQuellen H. Hövelmann GmbH), Maria Elander (Leiterin Kreislaufwirtschaft DUH)
v.l.n.r.: Maria Elander, Steffi Lenz (O-I Sales & Distribution Germany GmbH), Jürgen Resch, Wolfgang Brauck (Geschäftsführer Saint-Gobain Oberland AG), Clemens Stroetmann
v.l.n.r.: Jürgen Resch, Andreas Rottke (Vorstand Genossenschaft Deutscher Brunnen), Prof. Günter Kupetz (Industrie-Designer), Clemens Stroetmann, Maria Elander

Hinweis für Redaktionen: Die Bilder können zur Berichterstattung über den Mehrweg-Innovationspreis honorarfrei genutzt werden. Bitte geben Sie bei der Veröffentlichung als Bildquelle immer "DUH / Kisorsy" an.

Teilen auf:
DUH Newsletter – Bleiben Sie informiert!
Ja, halten Sie mich auf dem Laufenden
Mit unserem regelmäßigen Newsletter bleiben Sie stets auf dem Laufenden rund um die Themen Natur, Umwelt und Verbraucherschutz.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie mehr dazu.