pageBG
Wir informieren Sie!

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen können Sie über die Stichwortsuche finden. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für Allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Donnerstag, 14.02.2019

Deutsche Umwelthilfe fordert nationales Verbot von Mikroplastik in Reinigungs-, Hygiene- und Kosmetikartikeln sowie vielen weiteren Produkten

Deutsche Umwelthilfe unterstützt die von den Bundesländern Thüringen und Hamburg initiierte Bundesratsinitiative zur Einschränkung von Mikroplastikeinträgen in die Umwelt – Für den Gewässer-, Meeres- und Gesundheitsschutz ist ein schnelles Verbot von...

Weiterlesen
Mittwoch, 13.02.2019

Deutsche Umwelthilfe und ökologischer Verkehrsclub VCD erzielen Erfolg für die Saubere Luft in Wiesbaden – Hessische Landeshauptstadt setzt die Verkehrswende um

Das seit vier Jahren laufende Gerichtsverfahren für „Saubere Luft“ in Wiesbaden konnte durch den vergangene Woche vorgelegten Luftreinhalteplan als erledigt erklärt werden – Der Luftreinhalteplan enthält das bundesweit bisher ehrgeizigste...

Weiterlesen
Mittwoch, 13.02.2019

Weiterentwicklung der periodischen Abgasuntersuchung dringend erforderlich: Deutsche Umwelthilfe stellt Konzept im Praxistest vor

Deutsche Umwelthilfe stellt Konzept zur Messung von Stickoxiden und ultrafeinen Partikeln im Rahmen der AU-Prüfung vor – Erweiterte AU erlaubt verlässliches Erkennen defekter Abgasreinigungssysteme in der Bestandsflotte – Prüfstand und Messgeräte für...

Weiterlesen
Montag, 11.02.2019

Deutsche Umwelthilfe befürchtet weitere Zerstörung von Regenwäldern für Palmöl im Diesel – EU-Kommission erlässt neue Kraftstoff-Regelung mit Schlupflöchern

51 Prozent des in die EU importierten Palmöls landet im Diesel – Internationale Allianz von Umweltverbänden ruft EU-Parlament auf, Einspruch zu erheben – Regenwälder Südostasiens ansonsten weiter in Gefahr – Bürger können sich an Anhörung beteiligen

Weiterlesen
Mittwoch, 06.02.2019

Zeit für Gebäudekommission läuft ab: Deutsche Umwelthilfe drängt auf zukunftsfähigen Fahrplan für Klimaschutz beim Bauen und Wohnen

Einsetzung der Gebäudekommission lässt weiter auf sich warten – Kommission muss bis Juni Ergebnisse liefern – Maßnahmen für Klimaschutz im Gebäudebereich müssen Teil des Klimaschutzgesetzes werden – Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes muss...

Weiterlesen
Dienstag, 05.02.2019

Auch andere EU-Staaten bekämpfen Feinstaub und Stickstoffdioxid: Deutsche Umwelthilfe begrüßt Einfahrbeschränkungen in nunmehr 15 EU-Staaten und Klagen für die Saubere Luft in Ungarn und Tschechien

Nach mehreren Grundsatzentscheidungen des Europäischen Gerichtshofs sowie nationaler Gerichte aufgrund von Verbändeklagen ergreifen immer mehr EU-Staaten konkrete Maßnahmen gegen die Belastung der Atemluft mit Luftschadstoffen wie Feinstaub und...

Weiterlesen
Montag, 04.02.2019

Deutsche Umwelthilfe: Netzentwicklungsplan offenbart Baustellen der Energiewende

Deutsche Umwelthilfe fordert Beschleunigung des Netzausbaus – Energieeffizienz und Zubau von Erneuerbaren-Energien-Anlagen müssen forciert werden – Akzeptanz für erneuerbare Energien muss noch stärker in den Fokus rücken

Weiterlesen
Freitag, 01.02.2019

Klage gegen Braunkohletagebau Jänschwalde: Deutsche Umwelthilfe und Grüne Liga wollen Austrocknung von Schutzgebieten stoppen

Grundwasserabsenkung durch Weiterbetrieb gefährdet geschützte Moorgebiete – Genehmigung verstößt gegen geltendes Umweltrecht – Rekultivierung des Tagebaues finanziell nicht gesichert

Weiterlesen
Donnerstag, 31.01.2019

Deutsche Umwelthilfe fordert: Ausbau Stromnetze muss mit Kohleausstieg und Ausbau erneuerbarer Energien Hand in Hand gehen

Berlin, 31.1.2019: Zu den heute vorab bekannt gewordenen Plänen für den Ausbau der Stromnetze erklärt Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH):

 „Der Ausbau der Stromnetze muss mit dem Ausstieg aus der Kohle und...

Weiterlesen
Donnerstag, 31.01.2019

UBA-Bericht: Luftbelastung in Deutschland 2018 noch immer zu hoch

Umweltbundesamt stellt Bericht zur Luftqualität 2018 mit vorläufiger Auswertung der Messstationen vor – Luftbelastung durch Feinstaub und das Dieselabgasgift Stickstoffdioxid noch immer zu hoch – Deutsche Umwelthilfe fordert Einhaltung der geltenden...

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Kontakt

Copyright: © Steffen Holzmann

Andrea Kuper
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: Mail schreiben

Copyright: © Heidi Scherm

Ann-Kathrin Marggraf
Pressesprecherin
Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: Mail schreiben

Marlen Bachmann
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf: