test
Ja, ich möchte Fördermitglied werden:
Wunschbetrag

Wie helfe ich mit einer Fördermitgliedschaft?

Durch Ihren regelmäßigen Beitrag werden längerfristige Ziele in unseren Projekten überhaupt erst möglich. Ihre Unterstützung hilft uns genau dort für den Schutz von Natur und Umwelt einzutreten, wo es am nötigsten ist – unabhängig und reaktionsschnell.

Ihre Vorteile als Fördermitglied

  • Sie erhalten unser vierteljährliches Umweltmagazin DUHwelt mit Informationen rund um aktuelle Projekte.
  • Sie können Ihre Spenden steuermindernd geltend machen, da die Deutsche Umwelthilfe e.V. als gemeinnützige Organisation anerkannt ist.
  • Sie erhalten automatisch eine Jahresspendenquittung.
  • Sie haben Transparenz und Sicherheit für Ihr Engagement, denn die Umwelthilfe ist mit dem DZI Spendensiegel ausgezeichnet.
  • Sie dürfen an unseren Mitgliederversammlungen teilnehmen und direkt an der Basis mehr über unsere Arbeit erfahren.
  • Nicht zuletzt können Sie stolz sein, Teil einer ganz wichtigen Umweltbewegung zu sein. Denn unsere Fördermitglieder sind das Rückgrat unserer Arbeit und machen langfristige Projekte im Umwelt- und Verbraucherschutz überhaupt erst möglich.

    Informationen zu Steuer und Spendenquittung

    Die Deutsche Umwelthilfe e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Ihre Spende an uns ist von der Steuer absetzbar. Bis zu einem Spendenbetrag von 200 Euro gilt der Einzahlungsbeleg und Kontoauszug als Nachweis.

    Antrags-Karte zum Download

    Sie möchten Ihre Daten nicht im Internet veröffentlichen? Hier können Sie unsere Karte für den Antrag auf Fördermitgliedschaft herunterladen, ausfüllen und uns per Post oder E-Mail zusenden.

    Spendenurkunde auf Wunsch

    Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenurkunde über Ihre Fördermitgliedschaft aus.

    Wenn Sie online spenden, können Sie ankreuzen, dass Sie eine Urkunde möchten. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihre Urkunde direkt herunterladen und bei Bedarf selbst ausdrucken können. Bei Überweisungen senden wir Ihnen auf Wunsch ab einem Jahresbeitrag von 60 Euro eine Urkunde per Post zu.

    Unser Spendenkonto

    Konto: Bank für Sozialwirtschaft Köln
    IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02
    BIC: BFSWDE33XXX

    Wünschen Sie eine Spendenbescheinigung? Bitte teilen Sie uns dafür Ihre vollständige Adresse – zum Bsp. im Überweisungszweck – mit.


    Ansprechpartner Spenderservice

    Copyright: © DUH/Andreas Kochlöffel

    Karin Potthoff
    Spenderservice
    Tel.: 07732 9995-56
    E-Mail: Mail schreiben

    Copyright: © Holzmann/DUH

    Gabriele Dufner-Ströble
    Spenderservice
    Tel.: 07732 9995-511
    E-Mail: Mail schreiben


    Beitrag erhöhen?

    Sie sind bereits Fördermitglied der Deutschen Umwelthilfe und möchten Ihren regelmäßigen Beitrag erhöhen? Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular.

    Zum Formular


    Ihre Spende zum Jahreswechsel

    Liebe Spenderinnen und Spender, wenn Sie Ihre Spende noch im Jahr 2020 steuerlich absetzen möchten, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

    • Beiträge für neu abgeschlossene Fördermitgliedschaften oder Patenschaften, die bis zum 13. Dezember 2020 bei uns eingehen, werden noch in diesem Jahr eingezogen und verbucht.
    • Einmalige Spenden per Lastschrifteinzug, die bis zum 27. Dezember 2020 eingehen, werden noch in diesem Jahr eingezogen und verbucht.
    • Spenden per Sofort-Überweisung, die bis zum 29. Dezember 2020 mittags getätigt werden, kommen noch in diesem Jahr bei uns an.
    Teilen auf:

    Privatsphäre Einstellungen

    Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

    Erforderliche Cookies

    Externe Inlineframes

    Statistik Cookies

    Privatsphäre Einstellungen

    Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.