pageBG
Wir setzen uns ein für lebendige Flüsse!

Lebendige Flüsse entstehen dort, wo Verbindungen und Kontaktmöglichkeiten geschaffen werden: Zwischen Wasser und Land, um Eigendynamik zuzulassen und wertvolle Auen zu reaktivieren. Zwischen Quelle und Mündung, um Barrieren zu überwinden und die Ausbreitung seltener Arten zu fördern. Zwischen Flüssen und Menschen, um eine Beziehung entstehen und Wertschätzung wachsen zu lassen. Und zwischen den Menschen, um Akzeptanz zu fördern und gute Lösungen zu verbreiten.

Copyright: Steffen Holzmann

Ulrich Stöcker
Leiter Naturschutz
E-Mail: Mail schreiben


© Silvio Heidler

Fischotterschutz & Biotopverbund

Über die Hälfte unserer heimischen Artenvielfalt gedeiht in naturnahen Flusslandschaften. Doch an den meisten Flüssen wirken heute befestigte Ufer, unterirdische Rohre und enge Straßenbrücken als Sackgassen und Todesfallen.


© Wotke / DUH

Ökologischer Hochwasserschutz

Ein lebendiger Fluss mit natürlichen Ufern schafft Lebensraum für Tausende Tiere und Pflanzen. Naturnahe Flüsse mit ihren Auen gehören deshalb in Deutschland zu den Hotspots der biologischen Vielfalt.


Lernen im Fluss

Selbst entdecken und ausprobieren was geht: Die DUH bringt Kinder und Jugendliche an den Fluss und begeistert sie dafür, Kultur und Natur der Lebendigen Flüsse zu entdecken. Die Devise lautet: Lieber nasse Füße als trockenes Wissen.

Copyright Navigationsbild: Thorsten Schier - Fotolia
Teilen auf: