pageBG

Interviews und Statements

Freitag, 02.11.2018

Demokratische Energiewende?

Die Energiewende ist vielmehr als der Weg zu sauberer Energie – sie ist auch eine Prüfung unserer demokratischen Kultur. Ein Kommentar vom Bürgerdialog Stromnetz.

Weiterlesen
Mittwoch, 19.09.2018

"Algen sind Alleskönner"

Warum sind Algen eigentlich so faszinierend? Und wie kann es sein, dass diese oft unauffälligen Lebewesen so wichtig für das Ökosystem unserer Erde sind? Wir sprachen mit Prof. Dr. Thomas Friedl, er ist Leiter der Abteilung Experimentelle Phykologie...

Weiterlesen
Mittwoch, 01.08.2018

„Wenn wir die Zeichen der Zeit erkennen, können wir aus dem Sommer 2018 eine Chance für Natur- und Klimaschutz machen.“

Sonne satt: Deutschland leidet aktuell unter einer Hitzewelle. Der Rekordsommer kann ein Startschuss für eine entschlossene Klimapolitik sein – ein Kommentar von Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer der DUH.

Weiterlesen
Freitag, 20.07.2018

"Der alltägliche Spießrutenlauf der Radfahrenden muss ein Ende haben."

Seit Jahren ist es politischer und gesellschaftlicher Konsens, dass eine Verkehrswende in Deutschland dringend erforderlich ist. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Es muss schnell gehandelt werden, um die Klimaschutzziele, zu denen Deutschland sich...

Weiterlesen
Mittwoch, 27.06.2018

"Ich wünsche mir, dass der Fußball und die Ökologie sich in Zukunft weniger voneinander abgrenzen."

Rund 100.000 Fans unterstützen die Petition des 19-jährigen Nick Heubeck und forderten Mehrwegbecher im Signal-Iduna-Park. Mit Erfolg! Nick und die Fans feiern die Zusage des BVB, von Einwegbechern auf Mehrwegbecher umzusteigen.

Weiterlesen
Freitag, 22.06.2018

„Wenn es rechtswidrige Zustände gibt, die es abzustellen gilt, muss es legitim sein, wenn dies mithilfe einer größeren Zahl an Klagen geschieht.“

Autofahrer verlangen selten eine Entschädigung, wenn sie feststellen, dass ihr Fahrzeug einen deutlich höheren Spritverbrauch hat, als die Herstellerangaben es vermuten lassen. Das liegt u.a. daran, dass es in Deutschland nicht die Möglichkeit der...

Weiterlesen
Mittwoch, 06.06.2018

Kohlekommission muss auch Klimakommission sein

Nach monatelangem Streit um Zuständigkeiten, Vorsitz und potenzielle Mitglieder, hat sich die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ am Mittwoch dieser Woche konstituiert. Sie soll bis Jahresende die großen Fragen rund um den...

Weiterlesen
Montag, 04.06.2018

„Die Mehrheit der Verbraucher denkt, dass die Effizienzklasse den absoluten Verbrauch wiederspiegelt. Der Gesetzgeber steht hier vor einer großen Herausforderung.“

Die aktuell in Deutschland gültige Energieverbrauchskennzeichnung (EnVKV) für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge muss bis September 2018 überarbeitet werden. Grund dafür ist die Umstellung auf ein neues Prüfverfahren zur Bestimmung der Abgasemissionen und...

Weiterlesen
Mittwoch, 16.05.2018

Erdgas: Fluch oder Segen für den Klimaschutz?

Im März 2018 hat das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) North Stream 2 in der Ostsee genehmigt. Die Gasleitung von Russland in die EU schafft neue Kapazitäten für den Erdgas-Import. Pipelines werden auf 50 Jahre und länger geplant....

Weiterlesen
Donnerstag, 03.05.2018

„Die Kommission muss die Entwicklung von Straßentests für CO2 baldmöglichst prüfen“

Im September 2017 wurde eine neue Zulassungsprüfung für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in die EU eingeführt. Das neue Prüfverfahren, das WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), soll realistischere Verbrauchswerte liefern, als das...

Weiterlesen
Teilen auf: