Workshop Leipzig - Vorträge

Die Vorträge der Veranstaltung "Strom und Wärme aus Biomasse - Gute Beispiele aus der kommunalen Praxis" am 28. November 2007 in Leipzig stehen Ihnen als Download zur Verfügung.

Nachhaltige Biomassenutzung aus Sicht des Umweltbundesamtes

1 Hermann 281107 01.pdf

72 K

Tim Hermann, Umweltbundesamt

Wirtschaftlichkeit einer Biogasanlage - Hauptfaktoren für den langfristig erfolgreichen Betrieb

2 Scholwin 281107 01.pdf

444 K

Dr. Frank Scholwin, Institut für Energetik Leipzig

Netzwerke als Erfolgsgarant zur Umsetzung von Bioenergiekonzepten im kommunalen Raum – Die Bioenergieoffensive Südniedersachsen

3 Fischer 281107.pdf

1,77 M

Dr. Joachim Fischer, Ingenieurgemeinschaft Witzenhausen

Stadt Braunschweig: Biogasleitung zur Strom- und Wärmenutzung am Ort des Verbrauchers

4 Eggers 281107 01.pdf

2,19 M

Prof. Theodor Eggers, Verbandsvorsteher Abwasserverband Braunschweig

Stadt Ilmenau: Energetische Verwertung von Altholz im Biomasse Heizkraftwerk Ilmenau

5 Blass 281107 01.pdf

1,35 M

Erich Blass, Leiter Erneuerbare Energien, Evonik New Energies

Gemeinde Jühnde: Wege zu Bioenergiedörfern am Beispiel Jühnde

6 Karpenstein-Machan 281107.pdf

2,68 M

PD Dr. Marianne Karpenstein-Machan, Interdisziplinäres Zentrum für nachhaltige Entwicklung der Universität Göttingen

Programm Leipzig

AktuellesProgramm Leipzig 2

17,55 K

Programm des Workshops

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.