Glas-Mehrweg als Zeichen für Qualität

Glas-Mehrweg

Glas-Mehrweg steht für Qualität und schützt in bestmöglicher Art Geschmack, Frische und Reinheit von Getränken. Glas-Mehrwegflaschen sind aber auch ein fester Bestandteil einer gewachsenen und weltweit einzigartigen Getränkekultur in Deutschland und überzeugen durch viele Vorteile:

  • Glas-Mehrwegflaschen sind geschmacksneutral: Mehrwegflaschen aus Glas sondern keine Chemikalien ab, die den Getränkeinhalt geschmacklich oder chemisch beeinflussen können. Wasser bleibt Wasser. Cola bleibt Cola. Bier bleibt Bier. Jeder Flascheninhalt bleibt unverfälscht und rein. Glas-Mehrwegflaschen sind somit für alle Getränke, unabhängig vom vorherigen Inhalt, uneingeschränkt wieder verwendbar.
  • Glas-Mehrwegflaschen halten dicht: Durch eine Verringerung der Oxidation des Flascheninhalts auf ein Minimum bleiben wertvolle Inhaltsstoffe, wie z.B. Vitamine, lange erhalten. Da nichts von außen ins Füllgut kommt und von innen nach außen dringt, bleibt zudem die Kohlensäure und damit die Spritzigkeit des Getränkes über sehr lange Zeiträume erhalten.
  • Glas-Mehrwegflaschen sind griffig: Eine Mehrwegflasche aus Glas bleibt stabil, auch nach dem Öffnen. Formstabilisierende Zusätze beim Abfüllen sind überflüssig.
  • Mit Glas-Mehrwegflaschen immer einen klaren Durchblick: Mehrwegflaschen aus Glas gewähren, auch wenn diese getönt sind, immer einen Blick auf das Füllgut. So wissen Verbraucherinnen und Verbraucher immer genau was sich in der Flasche befindet und erleben beim Trinken angebrochener Getränke keine böse Überraschung.

Kontakt

Copyright: © Heidi Scherm

Thomas Fischer
Leiter Kreislaufwirtschaft
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.