Ihr Vorteil als "Solar-Kommune"

1. Auszeichnung der Gemeinde als Solar-Kommune durch die Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Die Städte und Gemeinden, die sich an der Kampagne beteiligen, werden von der DUH im Rahmen einer Festveranstaltung als Solar-Kommune ausgezeichnet.

2. Öffentlichkeitsarbeit

Die Städte und Gemeinden können das Signet "Solar-Kommune" kostenlos für Medienarbeit und Stadtmarketing nutzen. Die DUH nimmt die Kommune in ihre nationale und internationale Medienarbeit (Medienberichte, DUHwelt, Internetpräsentationen etc.) auf.

3. Aufbau eines Netzwerks

Die DUH informiert die Solar-Kommunen regelmäßig über Aktivitäten in den Projekten "Bundeshauptstadt im Klimaschutz", "SolarLokal" und "Solarbundesliga". Zudem schafft sie mit Workshops und Veranstaltungen Möglichkeiten zum Austausch mit den Solar-Kommunen.

Kontakt

Copyright: Andreas Kochloeffel

Robert Spreter
Leiter Kommunaler Umweltschutz
E-Mail: spreter@duh.de

Teilen auf: