Workshop II: Green-IT
Mehr Effizienz, weniger Kosten

Datum: Donnerstag, 03. Februar 2011
Ort: Konferenzraum der Lecos GmbH
Prager Straße 8, 04103 Leipzig

PROGRAMM + DOKUMENTATION

10:00 Uhr Begrüßung
Peter Kühne (Lecos GmbH),
Oliver Finus (Deutsche Umwelthilfe)

10:15 Uhr Ergebnisse des Wettbewerbs mit Schwerpunkt Green IT >> Download
Daria Junggeburth (Deutsche Umwelthilfe)

11:00 Uhr Kosten- und Energiesparpotentiale im Bereich Green IT >> Download
Steffen Holzmann (Deutsche Umwelthilfe)

11:45 Uhr Lehrstück: Green IT an Hannoveraner Schulen >> Download
Wolfgang Christmann (Christmann Informationstechnik & Medien)

12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Planung & Durchführung von kommunalen Projekten im Bereich Green-IT >> Download
Peter Kühne (Lecos GmbH),
Roy Barthel (Lecos GmbH)

14:15 Uhr Innovativ, Effizient, Grün: Das neue Rechenzentrum der Stadt Leipzig >> Download
Roy Barthel (Lecos GmbH)

15:00 Uhr Schritt für Schritt zum Klimaschutz: Die Modernisierung der IT in der
Stadtverwaltung Nordhausen >> Download
Gerd Kruse (Stadt Nordhausen)

15:45 Uhr Abschlussdiskussion >> Download
Moderation: Oliver Finus (Deutsche Umwelthilfe)

17:00 Uhr Ende des Workshops

Fotonachweis:
Alle Fotos sind den Vorträgen entnommen
© Deutsche Umwelthilfe (li.o.) | © Wolfgang Christmann/Christmann Informationstechnik & Medien (re.o.) | © Gerd Kruse/Stadtverwaltung Nordhausen (li. u.) | © Lecos GmbH Leipzig (re. u.)

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik und Analyse-Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen.Sie entscheiden, ob Sie über den Button „Alle akzeptieren“ alle Cookies zulassen oder über den Button „Alle ablehnen“ auf die erforderlichen Cookies beschränken. Individuelle Einstellungen können Sie über den Button „Einstellungen“ vornehmen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung.Sofern Sie den Button „Alle akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern.Sofern Sie Cookies zu Statistik-/ Marketingzwecken oder externen Inlineframes akzeptieren willigen Sie ein, dass Ihre Daten durch Dienste wie YouTube, Google Analytics, TikTok in den USA verarbeitet werden. Aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs besitzt die USA nach EU-Standards ein unzureichendes Datenschutzniveau. Insbesondere besteht die Gefahr, dass Ihre Daten durch US-Behörden zu Zwecken der Überwachung ohne jegliche Rechtsbehelfsmöglichkeiten verarbeitet werden können. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie das Setzen von über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern auf „Erforderliche Cookies“ beschränken..