Ihr Testament - ein Vermächtnis, das bleibt.

Zukunft gestalten

Ihr letzter Wille setzt ein Zeichen

Mit einem Testament können Sie die Deutsche Umwelthilfe über Ihr Leben hinaus unterstützen. Was Ihnen zu Lebzeiten wichtig war, wird zum Auftrag für Ihre Nachkommen und zur Botschaft für die Nachwelt – es geht weiter!

So wird ihr Legat im Testament zu Ihrem persönlichen Lebenszeichen:

  • ein Vermächtnis als festgelegter Betrag oder Gegenstand
  • die DUH als Erben einsetzen

Lassen Sie sich von uns dabei unterstützen, Ihren Letzten Willen rechtlich verbindlich und wirkungsvoll umzusetzen. Gerne vermitteln wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Erbrecht fachkundige Beratung direkt in Ihrer Nähe.

Wir versprechen Ihnen: Ihr Erbe tut Gutes!

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. verwendet Ihr Legat gemäß den Satzungszielen und ist als gemeinnützige Organisation von der Erbschafts- und Schenkungssteuer befreit.

Ansprechpartnerin

Deutsche Umwelthilfe
Bundesgeschäftsstelle

Annette Bernauer
Fritz-Reichle-Ring 4
78315 Radolfzell

Tel.: 07732/9995-60

Oder schreiben Sie uns