pageBG

Die Preisträger 2020

Printmedien: Susanne Bergius

© Daniel S. Bergius

Unabhängige Journalistin für nachhaltiges Wirtschaften und verantwortliches Investieren

Susanne Bergius befasst sich seit mehr als 35 Jahren mit den Wechselwirkungen von Ökonomie, Ökologie und Sozialem und macht unmissverständlich klar, dass der ökologische Reichtum die Lebensgrundlage der Menschheit und damit auch ökonomisch hoch relevant ist. Sie liefert dem „Mainstream“ der Finanzwelt internationale Informationen dazu, wie Kapitalgeber neben sozialen Nachhaltigkeitsherausforderungen direkt oder indirekt den Schutz von Klima, Arten und Ökosystemen wirksam einbeziehen können.

Laudatio: Prof. Dr. Claudia Kemfert, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin), Abt. Energie, Verkehr und Umwelt

Hörfunk: Sophie Stigler, Johannes Döbbelt und Sven Preger

© privat; Annika Fußwinkl, WDR; Jochen Weinand

Hörfunkautoren; Formatentwickler & Storycoach, WDR-Wissenschaftspodcast StoryQuarks

In der Folge „Das Ende der Schrecken“ berichtet Sophie Stigler über den dramatischen Insektenschwund. Johannes Döbbelt zeigt in „Die grüne Null“, wie die Reduktion des CO2-Fußabdrucks ein Leben auf den Kopf stellt. Beide Episoden gehören zum Podcast StoryQuarks, den Sven Preger maßgeblich mitgestaltet. „Wir erzählen berührende Wissensgeschichten, die komplex und manchmal sogar kurios sind.“

Laudatio: Sandra Müller, Freie Hörfunkjournalistin, radio-machen.de

Online: Dr. Mai Thi Nguyen-Kim

© Viet Nguyen-Kim

Chemikerin und freie Wissenschaftsjournalistin, Quarks Moderatorin, Macherin des SWR funk-Wissenschaftsformats „maiLab“

Mit einer besonderen Art der Wissenspräsentation auf ihrem YouTube-Kanal zieht Mai Thi Nguyen-Kim über eine Million Abonnenten in den Bann, die sie gerne „Freunde der Sonne“ nennt. Sie geizt nicht mit Fakten und komplizierten Zusammenhängen, „maiLab“ erklärt Corona, Glyphosat, Klimawandel, Fluoride und vieles mehr. Ihr Ziel ist, insbesondere junge Menschen für Naturwissenschaften zu begeistern, indem sie komplexe Sachverhalte für Laien verständlich, aber auch unterhaltsam präsentiert.

Laudatio: Prof. Dr. Harald Lesch, Astrophysiker und Naturphilosoph

Film: Dr. Eckart von Hirschhausen

© Julian Engels

Arzt, TV-Moderator und Wissenschaftsjournalist, Gründer der Stiftung „Gesunde Erde – Gesunde Menschen“

„Wir müssen nicht den Planeten retten, sondern uns“ ist das Motto von Deutschlands beliebtem TV-Arzt und seiner jungen Stiftung, die sich dafür einsetzt, die Gesundheit der jetzigen und zukünftigen Generationen in Zeiten des Klimawandels zu bewahren. Ihm gelingt es, Menschen zu begeistern und zu mobilisieren, indem er Themen passend aufbereitet – humorvoll, beseelt, visionär. Als Botschafter des BMU wirbt er für Biodiversität und den Erhalt der Artenvielfalt.

Laudatio:
 Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Lebenswerk: Horst Haitzinger

© Roland Eckl

Politischer Karikaturist

Horst Haitzinger hat bereits in den 1980er Jahren mit seinen hintergründigen Karikaturen zu Umweltthemen die Gesellschaft im positiven Sinne aufgerüttelt. Er hat sich mit den Themen auseinandergesetzt und sie künstlerisch auf hohem Niveau umgesetzt. Ein besonderes Anliegen ist ihm der Naturschutz, er unterstützt auch heute noch die Umweltbewegung. Seit seiner Kindheit ist die Arche sein Lieblingsthema, seine Arche-Noah-Varianten sind Sinnbild für die Hoffnung auf den Fortbestand einer lebenswerten Umwelt.

Laudatio: Christian Ude, Münchner Oberbürgermeister a.D., Kabarettist und Buchautor

Publikumspreis: Louisa Dellert

© Laura Hoffmann

Bloggerin

Die Botschaft ist klar: "Wir haben keinen Planet B"! Louisa Dellert lebt ihrer Community vor, wie Nachhaltigkeit - und ganz besonders Müllvermeidung - im Alltag gehen kann. Ihre Vorstellung von Nachhaltigkeit beschränkt sich jedoch nicht auf den Umweltschutz: Mindestens ebenso wichtig ist es ihr, ihr vorwiegend junges Publikum für gesellschaftspolitische Themen zu begeistern.

Kontakt

Copyright: © Andreas Kochloeffel

Erika Blank
Referentin UmweltMedienpreis
Tel.: 07732 9995-90
E-Mail: Mail schreiben

Copyright:

Philipp Herrberg
Referent Redaktion und UmweltMedienPreis
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.