pageBG

Preisverleihung 2009

Der Preis wird dieses Jahr zum dritten Mal verliehen. Er geht an Dr. Kurt Rohrig vom Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) für seine Entwicklung eines regenerativen Kombikraftwerks.

Bilder der Preisverleihung

DUH-Preisverleihung01.jpg

2,27 M

Rainer Baake, Jochen Flasbarth, Dr. Rohrig, Michael Spielmann, Prof. Dr. Martin Faulstich

DUH-Preisverleihung03.jpg

2,28 M

DUH-Preisverleihung04.jpg

3,17 M

DUH-Preisverleihung05.jpg

2,35 M

DUH-Preisverleihung06.jpg

3,33 M

Preisträger Dr. Kurt Rohrig (IWES)

DUH-Preisverleihung08.jpg

3,30 M

DUH-Bundesgeschäftsführer Rainer Baake

DUH-Preisverleihung07.jpg

1,12 M

Duo Roland Neffe & Scott White

DUH-Preisverleihung09.jpg

2,90 M

Stellv. DUH-Vorsitzender Michael Spielmann

DUH-Preisverleihung10.jpg

831 K

UBA-Präsident Jochen Flasbarth

DUH-Preisverleihung11.jpg

848 K

UBA-Präsident Jochen Flasbarth

DUH-Preisverleihung14 01.jpg

1,15 M

Prof. Dr. Martin Faulstich (SRU)

DUH-Preisverleihung16 01.jpg

1,16 M

Prof. Dr. Martin Faulstich (SRU)

DUH-Preisverleihung17 01.jpg

1,31 M

Preisträger Dr. Kurt Rohrig (IWES)

Hinweis für Redaktionen: Die Bilder können zur Berichterstattung über den Deutschen Klimaschutzpreis honorarfrei genutzt werden. Bitte geben Sie bei der Veröffentlichung als Bildquelle immer: "Knoll/DUH" an.

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.