test
Ja, ich spende gegen die Pestizidflut:
Wunschbetrag

Wir klagen vor Gericht gegen Glyphosat und vier weitere giftige Pestizide.

In sechs Verfahren gehen wir gegen die Zulassung von besonders schädlichen Pestizid-Produkten vor und kämpfen gegen die Bundesregierung, vertreten durch die Genehmigungsbehörde, das sogenannte „Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit“.

Wir fordern in unserer Klage die Aberkennung der Zulassung für das glyphosathaltige Mittel „Roundup Power Flex".

Wir haben Klage gegen die Herbizide „Gardo Gold“ und „Dual Gold“ mit den Wirkstoffen S-Metolachlor und Terbuthylazin beim Verwaltungsgericht Braunschweig eingereicht.

Wir klagen gegen die Zulassung des Herbizids „Tactic".

Unter anderem aufgrund der Gefahren für das Grundwasser durch die Wirkstoffe Diflufenican und Flufenacet klagen wir gegen das Herbizid „Elipris".

Die DUH kämpft im Rahmen einer Beiladung zu einem anhängigen Gerichtsverfahren gegen das Insektizid „Sherpa Duo", welches den schädlichen Wirkstoff Cypermethrin enthält.

Bereits heute sind in Deutschland über 50 glyphosathaltige Produkte zugelassen, darunter 10 frei verkäufliche (!) für Haus und Garten. Zahlreiche Studien haben bereits gezeigt, dass Glyphosat nicht nur kritisch für die Umwelt ist, der Stoff wurde von der WHO auch als „wahrscheinlich krebserregend" eingestuft. Anhaltspunkte bestehen auch für schädliche Auswirkungen auf das Mikrobiom von Lebewesen (Universität Tübingen). Das ist ein unverantwortliches Risiko für Verbraucher, bei denen das Herbizid nicht nur auf ihrem Teller, sondern auch in ungeschulten Händen landet. Wir sagen den Pestizid-Konzernen den Kampf an!

Bitte unterstützen Sie uns in diesen Pestizid-Klagen: Wir setzen uns für eine Kulturlandschaft mit Bienen und Schmetterlingen, mit Rebhuhn und Neuntöter ein. Die von uns angegriffenen Pestizid-Konzerne reagieren auf unsere Klagen mit aller Härte, umfangreichen Begründungen und Gutachten, auf die wir jeweils schnell und umfassend reagieren müssen, dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

Helfen Sie uns, die Vergiftung von Mensch und Umwelt zu stoppen!


Weitere Informationen

Unser Spendenkonto

Konto: SozialBank Köln
IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02
BIC: BFSWDE33XXX

Wünschen Sie eine Spendenbescheinigung? Bitte teilen Sie uns dafür Ihre vollständige Adresse – zum Bsp. im Überweisungszweck – mit.

Wie werde ich über dieses Projekt als Spender informiert?

Die Deutsche Umwelthilfe informiert Sie als Spender regelmäßig über ihre Projekte, sofern gewünscht: im Magazin DUHwelt (vierteljährlich), im Newsletter (regelmäßig) sowie über Twitter, Facebook und Instagram und auf dieser Internetseite. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team aus dem Spenderservice gerne zur Verfügung.

Informationen zu Steuer und Spendenquittung

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Ihre Spende an uns ist von der Steuer absetzbar. Bis zu einem Spendenbetrag von 300 Euro gilt der Einzahlungsbeleg und Kontoauszug als Nachweis. Hier finden Sie unseren Freistellungsbescheid:

Ihre persönliche Patenurkunde

Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Urkunde über Ihre Spende und Ihre Fördermitgliedschaft aus. Wenn Sie online spenden, erhalten Sie im Anschluss eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihre Urkunde direkt herunterladen und bei Bedarf ausdrucken können.

Bei Überweisungen senden wir Ihnen auf Wunsch eine Urkunde per Post zu.

Ansprechpartner Spenderservice

Copyright: © Holzmann/DUH

Gabriele Dufner-Ströble
Spenderservice
Tel.: 07732 9995-511
E-Mail: Mail schreiben

Patricia Haas
Spenderservice
Tel.: 07732 9995-138
E-Mail: Mail schreiben


Teilen auf:

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern und eine persönlichere Ansprache zu ermöglichen – auch außerhalb unserer Webseiten. Auch können wir so auswerten, wie unsere Nutzer unsere Seiten verwenden, um unsere Seiten so weiterentwickeln zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essentiell

Externe Inhalte

Engagement

Statistik

Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien (im Folgenden „Technologien“), die es uns beispielsweise ermöglichen, die Häufigkeit der Besuche auf unseren Internetseiten und die Anzahl der Besucher zu ermitteln, unsere Angebote so zu gestalten, dass sie möglichst bequem und effizient sind, unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen und externe Medien einzubinden. Diese Technologien können Datenübertragungen an Drittanbieter beinhalten, die in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau (z. B. Vereinigte Staaten ) ansässig sind. Weitere Informationen, auch über die Verarbeitung von Daten durch Drittanbieter und die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, finden Sie in Ihren Einstellungen unter „Einstellungen“ und unter folgenden Links:

Impressum Datenschutz