Saubere Luft für Europa

An dieser Stelle binden wir Inhalte von Drittanbietern an. Die Inhalte können nur dargestellt werden, wenn Sie externe Cookies akzeptieren. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie hier bearbeiten.

Das Projekt

Trotz bestehender Richtlinien und des einklagbaren Rechts auf saubere Luft gefährden Grenzwertüberschreitungen für Luftschadstoffe immer noch unsere Gesundheit, unsere Umwelt und unser Klima. Deshalb hat die Europäische Kommission ein Langfristziel (Luftqualitäts-Rahmenrichtlinie 2008/50/EG) für die Verbesserung der Luftqualität definiert.

Mit Unterstützung des Programms LIFE+ der Europäischen Kommission setzen sich neun europäische Umweltverbände für eine bessere Umsetzung dieser europäischen Richtlinie ein. Als Verbraucherschutzverband verfügt die Deutsche Umwelthilfe über umfassende Erfahrungen bei der juristischen Durchsetzung sinnvoller und wirksamer Maßnahmen in Deutschland.

Weitere Informationen & Downloads

  • Unsere Internetseite Legal Infos for Clean Air informiert über die rechtliche Situation und die juristischen Möglichkeiten für eine verbesserte Umsetzung der Europäischen Gesetzgebung zur Luftqualität.
  • Besuchen Sie auch unsere Projekt-Seite.

Kontakt

Copyright: © DUH / Heidi Scherm

Dorothee Saar
Leiterin Verkehr und Luftreinhaltung
E-Mail: Mail schreiben

Förderer:

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik und Analyse-Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen.Sie entscheiden, ob Sie über den Button „Alle akzeptieren“ alle Cookies zulassen oder über den Button „Alle ablehnen“ auf die erforderlichen Cookies beschränken. Individuelle Einstellungen können Sie über den Button „Einstellungen“ vornehmen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung.Sofern Sie den Button „Alle akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern.Sofern Sie Cookies zu Statistik-/ Marketingzwecken oder externen Inlineframes akzeptieren willigen Sie ein, dass Ihre Daten durch Dienste wie YouTube, Google Analytics, TikTok in den USA verarbeitet werden. Aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs besitzt die USA nach EU-Standards ein unzureichendes Datenschutzniveau. Insbesondere besteht die Gefahr, dass Ihre Daten durch US-Behörden zu Zwecken der Überwachung ohne jegliche Rechtsbehelfsmöglichkeiten verarbeitet werden können. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie das Setzen von über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern auf „Erforderliche Cookies“ beschränken..