pageBG

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen können Sie über die Stichwortsuche finden. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für Allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Sonntag, 28.01.2007

Glos kämpft gemeinsam mit Autobauern gegen den Klimaschutz und für mehr Spritfresser aus deutscher Fertigung

Autohersteller erklären EU-Klimaschutzpolitik den Krieg – Deutsche Umwelthilfe fordert: „Brüssel muss dem PS- und Geschwindigkeitsrausch der Autobosse durch klare Spritverbrauchsgrenzen begegnen“

Weiterlesen
Samstag, 27.01.2007

Geld sparen mit Ökostrom

Strom aus Sonne, Wind und Wasser ist nicht nur umweltfreundlich, sondern inzwischen für viele Haushalte auch preisgünstiger als konventioneller Strom aus Kohle und Atomkraft - Verbraucherschützer machen auf Tariferhöhungen bei konventionellem Strom...

Weiterlesen
Mittwoch, 24.01.2007

Etappensieg für Deutsche Umwelthilfe an der Elbe

Niedersächsische Landesregierung verfügt Abbruch der Abholzaktionen an der Elbe – Überprüfung der Übereinstimmung mit der FFH-Richtlinie der EU angeordnet - Deutsche Umwelthilfe: „Ein Minister stoppt sich selbst“

Weiterlesen
Mittwoch, 24.01.2007

Schweinswale verhungern vor Schottland

Klimawandel und Überfischung vernichten Nahrungsgrundlage

Weiterlesen
Dienstag, 23.01.2007

Wilhelmshaven-Friesland 200. Teilnehmer bei der Imagekampagne SolarLokal: Stadt und Landkreis kooperieren bei Solarenergie

Sonniges Jubiläum für die Stadt Wilhelmshaven und den Landkreis Friesland: beide starten am 23. Januar gemeinsam als 200. Teilnehmer mit der Imagekampagne SolarLokal. SolarLokal ist seit drei Jahren bundesweit aktiv, in dieser Zeit haben sich eine...

Weiterlesen
Dienstag, 23.01.2007

Deutsche Autoindustrie hintertreibt EU-Klimapolitik

Kommissionspräsident Barroso knickt vor Lobbymacht der Autohersteller ein - Deutsche Umwelthilfe: „Deutsche Klimaschutzankündigungen werden zum Rohrkrepierer“ – BMW, VW, DaimlerChrysler und Porsche klagen auch gegen Klimaschutzgesetz in Kalifornien

Weiterlesen
Montag, 22.01.2007

Engagement und Durchhaltewillen: Deutsche Umwelthilfe vergibt DUH-Umwelt-Medienpreis 2006

Auszeichnung für Umweltjournalisten und Filmemacher geht auch an den früheren US-Vizepräsidenten Al Gore - Umweltminister Sigmar Gabriel würdigt bei Festakt Gores Darstellung des Klimawandels in dessen Kinofilm „Eine unbequeme Wahrheit“ - Gore ruft...

Weiterlesen
Montag, 22.01.2007

Mit Vollgas in die Klimakatastrophe?

Deutsche Umwelthilfe legt „Sofortprogramm zur Minderung der Klimagas-Emissionen von Pkw“ vor – EU-weit verbindliche Verbrauchsobergrenzen für Pkw ab 2008 notwendig – Dienstwagen-Privileg mit Subventionen von bis zu 67.000 Euro für Klima belastende...

Weiterlesen
Mittwoch, 17.01.2007

Deutsche Umwelthilfe setzt sich vor Gericht gegen DaimlerChrysler durch

Landgericht Stuttgart bestätigt Verstoß des Autokonzerns gegen Energiekennzeichnung in „Spiegel“-Werbung für CL-Klasse – DaimlerChrysler wollte peinlichen Benzinverbrauch und Klimabelastung der Luxusautos mit V8- und V12- Motoren potenziellen Kunden...

Weiterlesen
Donnerstag, 11.01.2007

Deutsche Umwelthilfe vergibt zum elften Mal den DUH-Umwelt-Medienpreis

Der Preis für herausragende Leistungen bei der journalistischen und publizistischen Auseinandersetzung mit der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen geht in diesem Jahr auch an den früheren US-Vizepräsidenten Al Gore für seinen Klimaschutzfilm...

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Copyright: © Klein / DUH

Matthias Walter
Pressesprecher und Leitung Presse und Kommunikation

Copyright: © Finke / DUH

Marlen Bachmann
Stellvertretende Leitung Presse und Kommunikation

Thomas Grafe
Referent Presse und Kommunikation

Kontakt zur Pressestelle:

Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: presse@duh.de 

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.