pageBG

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen können Sie über die Stichwortsuche finden. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Hier finden Sie unsere Ansprechpartner*innen

Montag, 16.01.2006

Klima setzt Elbschifffahrt auf Grund

Umweltverbände fordern Neubewertung der Elbeausbau- und Unterhaltungspläne

 

Weiterlesen
Donnerstag, 12.01.2006

Herbstmeisterschaft in der Solarbundesliga

Ulm schlägt Freiburg - Rettenbach am Auerberg wieder ganz vorn

 

Weiterlesen
Mittwoch, 11.01.2006

Verbände fordern bedarfsorientierten Energieausweis

Keine Angst vor Transparenz und Vergleichbarkeit

Weiterlesen
Freitag, 06.01.2006

Kompetenzwirrwarr statt Befreiungsschlag

Föderalismusreform drückt auf Umweltstandards

 

Weiterlesen
Donnerstag, 22.12.2005

EU-Kommission bekräftigt 'Verschmutzungsprivileg' für Diesel-Pkw

Deutsche Umwelthilfe fordert einheitliche Grenzwerte für Diesel- und Benzinfahrzeuge – Zu hoher Stickoxid-Grenzwert führt ab 2010 zu neuen Fahrverboten für Diesel-Pkw – Saubere Autos für den Export, Stinker für deutsche Städte – Lob für...

Weiterlesen
Mittwoch, 21.12.2005

Saturn und Media Markt reagieren auf Ultimatum der Deutschen Umwelthilfe

Korrekte Energiekennzeichnung bei Elektromärkten der Metro-Gruppe durchgesetzt – Nur noch einzelne Verstöße – DUH bekräftigt Forderung nach Qualitäts-Marketing statt „Geiz-ist-geil“-Geschrei

Weiterlesen
Mittwoch, 21.12.2005

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Rußfilter-Entscheidung des Bundesrates

Versuche von Teilen der Automobilindustrie, wirksame Rußfilter-Nachrüstung zu hintertreiben, ist gescheitert – Rußfreie Dieselfahrzeuge sollen mit eigener Plakette gekennzeichnet werden

Weiterlesen
Dienstag, 20.12.2005

Autoindustrie hintertreibt Rußfilter-Nachrüstung

Brief von VDA-Präsident Gottschalk zeigt, wie Politik in Deutschland funktioniert

 

Weiterlesen
Donnerstag, 15.12.2005

Umweltschützer fordern Qualitätswende bei Saturn und Media Markt und setzen Ultimatum

Die Deutsche Umwelthilfe verlangt von Elektromärkten der Metro-Gruppe bundesweit gesetzeskonforme Energiekennzeichnung bis kommenden Mittwoch 21.12.2005 - Filialen sollen offensiv für Qualitätsgeräte mit niedrigem Stromverbrauch werben

Weiterlesen
Mittwoch, 14.12.2005

Die Wissenschaft hat festgestellt: Glas statt Plaste steigert den Trinkgenuss

Eine Untersuchung weist signifikant höheren Trinkgenuss bei Glasverpackungen nach – Frauen reagieren besonders sensibel – Deutsche Umwelthilfe und Veltins Brauerei fühlen sich in ihrem Eintreten für Glas-Mehrweg-Verpackungen bestätigt

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Copyright: © Klein / DUH

Matthias Walter
Mitglied der Bundesgeschäftsführung, Pressesprecher und Leitung Kommunikation

Copyright: © Finke / DUH

Marlen Bachmann
Leitung Newsroom und Leitung Presse

Copyright: © Heidi Scherm

Laura Brönstrup
Leitung Newsroom und Leitung Social Media

Kontakt zur Pressestelle:

Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: presse@duh.de 

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik und Analyse-Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen.Sie entscheiden, ob Sie über den Button „Alle akzeptieren“ alle Cookies zulassen oder über den Button „Alle ablehnen“ auf die erforderlichen Cookies beschränken. Individuelle Einstellungen können Sie über den Button „Einstellungen“ vornehmen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung.Sofern Sie den Button „Alle akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern.Sofern Sie Cookies zu Statistik-/ Marketingzwecken oder externen Inlineframes akzeptieren willigen Sie ein, dass Ihre Daten durch Dienste wie YouTube, Google Analytics, TikTok in den USA verarbeitet werden. Aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs besitzt die USA nach EU-Standards ein unzureichendes Datenschutzniveau. Insbesondere besteht die Gefahr, dass Ihre Daten durch US-Behörden zu Zwecken der Überwachung ohne jegliche Rechtsbehelfsmöglichkeiten verarbeitet werden können. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie das Setzen von über „Persönliche Einstellungen“ im Fußbereich der Website ändern auf „Erforderliche Cookies“ beschränken..