ERROR: Content Element type "dce_dceuid1" has no rendering definition!

Mehrweg ist Klimaschutz

Vor allem Discounter wie Lidl und Aldi überschwemmen den deutschen Getränkemarkt mit  Einweg-Plastikflaschen. Pro Jahr wird momentan die unvorstellbare Menge von 16,4 Milliarden Stück verbraucht. Zusätzlich ist der Getränkedosenverkauf stark angestiegen – auf 4,5 Milliarden Stück. Mit negativen Folgen für Klima und Umwelt: Allein die Herstellung der Einweg-Plastikflaschen verschlingt jährlich bis zu 360.000 Tonnen Rohöl und Erdgaskondensate.

Sie möchten das Gewinnspiel bewerben und brauchen Informationsmaterial? Hier geht es direkt zu den Plakaten und Flyern der Kampagne!

Zu den Materialien

Deshalb setzt sich die Deutsche Umwelthilfe gemeinsam mit Gewerkschaften, Umweltschutz-, Verbraucher- und Wirtschaftsverbänden für Mehrwegflaschen als umweltfreundliche Alternative beim Getränkekauf ein. Mehrwegflaschen werden bis zu 50 Mal wiederbefüllt. Hierdurch sowie durch den regionalen Vertrieb schonen Mehrwegflaschen das Klima, sparen Ressourcen ein und verursachen weniger Abfall. Deshalb sollte der Anteil von Mehrwegflaschen weiter gestärkt werden. Obwohl das Verpackungsgesetz einen Anteil von 70 Prozent vorschreibt, liegt dieser bei nur rund 43 Prozent.

Aktion: 20 Mal Freigetränke für ein Jahr zu gewinnen!

Um noch mehr Menschen von den ökologischen Vorteilen von Mehrweggetränken zu überzeugen, verlost die Deutsche Umwelthilfe gemeinsam mit der Mehrweg-Allianz im Sommer 2023 insgesamt 20 Mal Freigetränke aus Mehrwegflaschen für ein ganzes Jahr, im Wert von jeweils 800 Euro! Machen Sie mit bei unserem Mehrweg-Gewinnspiel und setzen Sie ein Zeichen gegen Einwegplastikflaschen und Dosen! Die Gewinne werden deutschlandweit verlost und stehen in lokalen Getränkemärkten zur Abholung bereit.

Darüber hinaus informiert die Kampagne „Mehrweg ist Klimaschutz“ Verbraucher:innen umfassend über die Umweltauswirkungen von Getränkeverpackungen. Kund:innen sollen beim Einkauf bewusst auf regionale umweltfreundliche Mehrwegflaschen setzen und auf Getränkedosen und Einweg-Plastikflaschen verzichten. An der Informationskampagne beteiligen sich insgesamt mehr als 5.000 Getränkehändler:innen und gesellschaftliche Gruppen.

ERROR: Content Element type "dce_dceuid3" has no rendering definition!

„Mehrweg ist Klimaschutz“ lebt auch durch Ihre Mithilfe! Seien auch Sie ein:e Klimaschützer:in! Unterstützen Sie die Kampagne, verbreiten Sie das Gewinnspiel und informieren Sie über die Umweltvorteile von Mehrwegflaschen! Die hier zum Download zur Verfügung gestellten Kampagnenmaterialien (Informationsflyer, Poster und Grafiken) können kostenlos genutzt werden. 

ERROR: Content Element type "dce_dceuid28" has no rendering definition!

Teilen auf:

ERROR: Content Element type "dce_dceuid29" has no rendering definition!

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern und eine persönlichere Ansprache zu ermöglichen – auch außerhalb unserer Webseiten. Auch können wir so auswerten, wie unsere Nutzer unsere Seiten verwenden, um unsere Seiten so weiterentwickeln zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essentiell

Externe Inhalte

Engagement

Statistik

Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien (im Folgenden „Technologien“), die es uns beispielsweise ermöglichen, die Häufigkeit der Besuche auf unseren Internetseiten und die Anzahl der Besucher zu ermitteln, unsere Angebote so zu gestalten, dass sie möglichst bequem und effizient sind, unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen und externe Medien einzubinden. Diese Technologien können Datenübertragungen an Drittanbieter beinhalten, die in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau (z. B. Vereinigte Staaten ) ansässig sind. Weitere Informationen, auch über die Verarbeitung von Daten durch Drittanbieter und die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, finden Sie in Ihren Einstellungen unter „Einstellungen“ und unter folgenden Links:

Impressum Datenschutz