pageBG
Wir informieren Sie!

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Archiv. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für Allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Donnerstag, 19.10.2017

Green IT in der Verbandsgemeinde Dierdorf spart künftig mehr als sechs Tonnen CO2 pro Jahr

Deutsche Umwelthilfe zeichnet Dierdorf als GreenITown-Modellkommune aus – Zukunftsstrategie soll IT zukunftsfähig und effizient machen und Energiekosten halbieren

Weiterlesen
Mittwoch, 18.10.2017

Green IT in der Friedrichsdorfer Verwaltung spart mehr als zehn Tonnen CO2 pro Jahr

Deutsche Umwelthilfe zeichnet Friedrichsdorf als GreenITown-Modellkommune aus – Zukunftsstrategie soll noch weitere CO2-Einsparungen bringen – Friedrichsdorf übernimmt Vorreiterrolle beim Klimaschutz durch Green IT in Hessen und gibt Erfahrungen an...

Weiterlesen
Mittwoch, 18.10.2017

Länderbehörden tolerieren weiterhin Rechtsverstöße: Nur Brandenburg überzeugt bei der Marktüberwachung von Umwelt- und Klimaschutzvorschriften

Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht aktuelle Studie zur Qualität der Marktüberwachung in den 16 Bundesländern – Die zum Teil seit fast 20 Jahren existierenden Rechtsvorschriften zur Überwachung von Energieverbrauchsangaben bei Haushaltsgeräten, Pkw...

Weiterlesen
Dienstag, 17.10.2017

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Gebäudestudie der Deutschen Energie-Agentur

Deutsche Energieagentur (dena) setzt mit neuer Gebäudestudie weiter auf konventionelle Heiztechnologie – Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert Schlussfolgerung der dena als unrealistisch, so trotzdem die Klimaschutzziele 2050 erreichen zu können

Weiterlesen
Montag, 16.10.2017

Energie- und Verkehrswende müssen zentrale Bestandteile der Sondierungsgespräche sein

Deutsche Umwelthilfe fordert: `Klimaschutz First` als Leitbild der neuen Regierung – Sofortprogramm zur Einhaltung der Klimaschutzziele für 2020 erforderlich – Ausbau der erneuerbaren Energien und Kohleausstieg müssen forciert werden – Hilfe für die...

Weiterlesen
Montag, 16.10.2017

Deutsche Umwelthilfe und Deutscher Mieterbund fordern sozialverträgliche Gestaltung der energetischen Sanierung für mehr Klimaschutz in Gebäuden

Deutscher Mieterbund (DMB) und Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordern von einer neuen Bundesregierung massive Anstrengungen für mehr Klimaschutz zu sozialverträglichen Bedingungen im Gebäudebereich – Neues Hintergrundpapier der Deutschen Umwelthilfe...

Weiterlesen
Freitag, 13.10.2017

Deutsche Umwelthilfe zum Welternährungstag: Einstieg in die naturverträgliche Landwirtschaft muss Kernaufgabe der neuen Regierung werden

Deutsche Umwelthilfe fordert, die Lebensmittelverschwendung mit Hilfe einer nationalen Reduktionsstrategie bis 2030 zu halbieren – Umwelt- und klimaschädliche Emissionen aus der Landwirtschaft müssen dringend reduziert werden – Neue Regierung muss...

Weiterlesen
Freitag, 13.10.2017

Rücknahme von Elektroschrott im Handel: Studie der Deutschen Umwelthilfe entlarvt Sammelsysteme als mangelhaft und verbraucherunfreundlich

Die Deutsche Umwelthilfe hat Rücknahmesysteme für Elektroschrott untersucht – Häufig umständliche Rücknahme durch Paketversand, unsachgemäßer Umgang mit gefährlichen Abfällen, zu wenig stationäre Sammelstellen und kaum Informationen für Verbraucher –...

Weiterlesen
Donnerstag, 12.10.2017

Green IT in der Emmendinger Verwaltung spart mehr als zehn Tonnen CO2 pro Jahr

Deutsche Umwelthilfe zeichnet Emmendingen als GreenITown Modellkommune aus –Zukunftsstrategie soll noch weitere CO2-Einsparungen bringen – Emmendingen als Modell für andere Kommunen im Südwesten

Weiterlesen
Mittwoch, 11.10.2017

EU meldet Anstieg der Dieselabgas-Todesfälle in Deutschland um 20 Prozent –Deutsche Umwelthilfe fordert von Angela Merkel regionale Sofortmaßnahmen

Europäische Umweltagentur legt alarmierenden Bericht zu den gesundheitlichen Folgen der Luftverschmutzung in Europa vor – 12.860 vorzeitige Todesfälle in Deutschland durch das Dieselabgasgift Stickstoffdioxid sind nahezu viermal mehr als die Anzahl...

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Kontakt

Copyright: Steffen Holzmann

Andrea Kuper
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: Mail schreiben

Copyright: Heidi Scherm

Ann-Kathrin Marggraf
Stellvertretende Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: Mail schreiben

Copyright: Heidi Scherm

Laura Holzäpfel
Redaktion Print und Online
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf: