pageBG

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen können Sie über die Stichwortsuche finden. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Hier finden Sie unsere Ansprechpartner*innen

Freitag, 11.02.2005

Naturparadiese durch Schnellfähren gefährdet

Berlin/Kanarische Inseln, 11.02.05. Walen und Delfinen droht weltweit eine neue, tödliche Gefahr. Schnellfähren, die mit enormen Geschwindigkeiten die Meere durchpflügen, verursachen in zunehmendem Maße Kollisionen mit den Meeressäugern. Jüngstes...

Weiterlesen
Mittwoch, 02.02.2005

Rettenbach ist Herbstmeister in der Solarbundesliga

Radolfzell, 2. Februar 2005: Rettenbach am Auerberg verteidigt seit einem Jahr die Spitzenposition in der Solarbundesliga und qualifizierte sich nun zum zweiten Mal als Herbstmeister der Saison 2004/2005. In dem von der Deutschen Umwelthilfe e.V. und...

Weiterlesen
Mittwoch, 02.02.2005

Rußfilter: Hans Eichels Totalblockade am Ende

Deutsche Umwelthilfe verlangt rückwirkende Filterförderung zum 1. Januar 2005

Weiterlesen
Dienstag, 01.02.2005

Deutsche Umwelthilfe bekräftigt Kritik an Hans Eichel, beim Rußfilter VW-Interessen zu vertreten

Bundesfinanzminister ignoriert eindeutigen Beschluss des Bundesrats vom Sommer 2004

Weiterlesen
Montag, 31.01.2005

Hans Eichel untergräbt mit gezieltem Nichtstun die Glaubwürdigkeit des Bundeskanzlers

Allianz „Kein Diesel ohne Filter“ fordert sofortiges Ende der Hinhaltetaktik bei der Rußfilter-Förderung

Weiterlesen
Donnerstag, 27.01.2005

Ein, zwei, drei Megawatt

Solarpartnerschaft wird fortgesetzt

Weiterlesen
Dienstag, 25.01.2005

Natur in der Stadt! - GEO und die Deutsche Umwelthilfe rufen bundesweit zum 7. GEO-Tag der Artenvielfalt auf

Experten führen am 11. Juni 2005 eine Bestandsaufnahme von Flora und Fauna im Berliner Tiergarten durch / Bundesweit werden zahlreiche weitere Aktionen von interessierten Laien und Fachleuten zum Thema Artenvielfalt organisiert

 

Weiterlesen
Mittwoch, 19.01.2005

Dosenpfand: Zwei neue Entscheidungen des Landgerichts Berlin bestätigen Dosenpfand

Realitätsverweigerung: Verfahrensbevollmächtigter der Einweglobby stellt Strafanzeige gegen Berliner Richter

Weiterlesen
Dienstag, 18.01.2005

Volkswagen lenkt ein im Streit um Verbrauchskennzeichnung für neue Pkw

Deutsche Umwelthilfe forciert mit VW-Geld Kampagne zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs deutscher Neuwagen

Weiterlesen
Donnerstag, 13.01.2005

EU-Kommissar Günther Verheugen bestätigt strengen Fördergrenzwert für Dieselruß-Partikelfilter

Deutsche Umwelthilfe e.V. fordert Bundeskanzler Schröder auf, unverzüglich das angekündigte Förderkonzept der Bundesregierung umzusetzen

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Copyright: © Klein / DUH

Matthias Walter
Mitglied der Bundesgeschäftsführung, Pressesprecher und Leitung Kommunikation

Copyright: © Finke / DUH

Marlen Bachmann
Leitung Newsroom und Leitung Presse

Kontakt zur Pressestelle:

Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: presse@duh.de 

Teilen auf:

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Bedienung der Webseite zu erleichtern und eine persönlichere Ansprache zu ermöglichen – auch außerhalb unserer Webseiten. Auch können wir so auswerten, wie unsere Nutzer unsere Seiten verwenden, um unsere Seiten so weiterentwickeln zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essentiell

Externe Inhalte

Engagement

Statistik

Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien (im Folgenden „Technologien“), die es uns beispielsweise ermöglichen, die Häufigkeit der Besuche auf unseren Internetseiten und die Anzahl der Besucher zu ermitteln, unsere Angebote so zu gestalten, dass sie möglichst bequem und effizient sind, unsere Marketingmaßnahmen zu unterstützen und externe Medien einzubinden. Diese Technologien können Datenübertragungen an Drittanbieter beinhalten, die in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau (z. B. Vereinigte Staaten ) ansässig sind. Weitere Informationen, auch über die Verarbeitung von Daten durch Drittanbieter und die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, finden Sie in Ihren Einstellungen unter „Einstellungen“ und unter folgenden Links:

Impressum Datenschutz