pageBG

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Deutschen Umwelthilfe. Ältere Pressemitteilungen können Sie über die Stichwortsuche finden. Bei Fragen zu Pressemitteilungen oder zur Arbeit der Deutschen Umwelthilfe, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Für allgemeine Anfragen: 030 2400867-20, presse@duh.de

Hier finden Sie unsere Ansprechpartner*innen

Dienstag, 16.09.2003

Wiederverwertung von Alt-Handys: Friedrich-Hecker-Gymnasium erster Partner

Deutsche Umwelthilfe sucht weitere Schulen

Weiterlesen
Freitag, 12.09.2003

Durchbruch beim Dieselrußfilter

Automobilindustrie stimmt schärferen Rußgrenzwerten zu

Weiterlesen
Mittwoch, 10.09.2003

PROGNOS-Gutachten unterschlägt positive Effekte für den Arbeitsmarkt und bagatellisiert die ökologischen Erfolge des Dosenpfands

Prognos zitiert falsch aus Arbeitsplatzbefragung der Mehrweg-Allianz

Weiterlesen
Freitag, 15.08.2003

Elbe-Charta für die ökologische und ökonomische Entwicklung der Elbregion vorgelegt

Wirtschaftsrat unterstützt Initiative UNESCO Weltkulturlandschaft Elbe

Weiterlesen
Dienstag, 12.08.2003

DUH: Rückenwind für Lausitzer Seenland

Trittin betont Wichtigkeit von Bergbaufolgelandschaften

Weiterlesen
Montag, 21.07.2003

Handy-Recycling für die Umwelt

Deutsche Umwelthilfe und T-Mobile starten gemeinsame Aktion

Weiterlesen
Montag, 21.07.2003

Automobilhersteller sollen bereits ab 2004 keine Diesel-Pkw ohne Rußfilter mehr verkaufen dürfen

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Diskussion um einen Subventionsabbau bei der Dieselbesteuerung

Weiterlesen
Freitag, 18.07.2003

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Forderung der EU-Kommission nach

EU-Binnenmarktkommissar Frits Bolkestein kritisiert massiv die vom Handel praktizierte Übergangspraxis und fordert schnelle Umsetzung geltenden Rechts

Weiterlesen
Dienstag, 15.07.2003

Deutsche Umwelthilfe fordert Ende des Amoklaufs des Einzelhandelsverband gegen das Dosenpfand

Getränkedose nicht auf der „Roten Liste der bedrohten Arten - Nur jede zweite Einwegverpackung wird durch Mehrweg ersetzt

Weiterlesen
Montag, 02.12.2002

Umwelt- und Verbraucherverbände wollen Dosenpfand durch 4000 Testkäufe durchsetzen

Bei Verstößen drohen Strafen bis zu 250.000 Euro - Getränke-Einzelhandel stellt Einweg-Pfandmarke vor

Weiterlesen

Suche

Weiterführende Links

Copyright: © Klein / DUH

Matthias Walter
Pressesprecher und Leitung Presse und Kommunikation

Copyright: © Finke / DUH

Marlen Bachmann
Stellvertretende Leitung Presse und Kommunikation

Copyright: © Heidi Scherm

Laura Brönstrup
Stellvertretende Leitung Presse und Kommunikation/ Leitung Social Media (in Elternzeit)

Kontakt zur Pressestelle:

Tel.: 030 2400867-20
E-Mail: presse@duh.de 

Teilen auf:

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Externe Inlineframes

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, um die Kernfunktionen zu ermöglichen, die Webseitennutzung zu erleichtern und zu analysieren und unsere Themen auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen oder ablehnen. Klicken Sie hierzu auf den Button „Einstellungen“, um Ihre Einstellungen zu treffen und weitere Informationen zum Umfang der Datenverarbeitung zu erhalten. Sofern Sie den Button „Akzeptieren“ anklicken, stimmen Sie dem Einsatz der über den Button „Einstellungen“ dargestellten Umfang der Cookie-Nutzung zu. Ihre Entscheidung können Sie jederzeit in den Privatsphäre-Einstellungen (Fußbereich der Website) ändern.