pageBG

Willem Julius Müller

© Philipp Schumann


Biographie

Geboren 1979 in Aurich, lebt und arbeitet in Berlin.

Künstler auf Umwegen

Willem Julius Müller war Schüler des ostdeutschen Neoexpressionisten Werner Büttner an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Techniken der Abstraktion vertiefte er an der Universität der Künste Berlin unter Frank Badur, wechselte danach jedoch in die gegenständliche Malerei. Er erhielt zudem ein Stipendium der Eduard Bargheer-Stiftung in Hamburg.
Techniken
In klaren Strukturen und leuchtenden Ölfarben erzeugt Müller surreale Stimmungen und vereint dabei Farbe und Gegenstand miteinander. Einzelne Flächen gehen dabei in abstraktere Formen über, in denen sich Farbe verselbstständigt.
„Oft ist es so, dass ich mit einem nahezu abstrakten Bild anfange, worauf sich dann eine Gegenständlichkeit nach und nach aufbaut und verdichtet“, so Müller. 
In bewusst übersteigerten Farbtönen, die es in der Natur in dieser Form nicht gibt, kreiert Müller malerische Landschaften im Kontrast zwischen Natur und Mensch.

Ausstellungen (Auswahl)

2018

  • „Willem Julius Müller“, Junge Kunst Berlin, Berlin
  • „The Illusion of Painting“, Stiftung Starke, Berlin

2017

  • „Painting Affairs“, Kunstverein Frohnau, Berlin
  • „Into the wild“, Galerie Konstantin b., Regensburg

2016

  • „Archäologie der Gegenwart“, Galerie Hoffmann, Rheda-Wiedenbrück

2015

  • „Positions“, Berlin Art Fair
  • Kunstauktion, Berlinische Galerie, Berlin

2014

  • „Is there anybody out there?“, Galerie Lux, Berlin
  • „Kunstepedemie – Büttner und Scolari“, Galerie Feinkunst Krüger, Hamburg

2013

  • „Modern landscape“, Kunstverein Frohnau, Berlin
  • „Lost“; Galerie Konstantin b., Regensburg

2012

  • „New perspectives in painting“, Junge Kunst Berlin, Berlin

2011

  • „Salon der Gegenwart“, Elbhof, Hamburg

2010

  • „Nik Christensen und Willem Julius Müller“, Galerie Conradi, Hamburg

2009

  • „Willem Julius Müller“, Galerie Conradi, Hamburg

2008

  • „Junge Kunst im BMU – Erwerbungen 2006 und 2007“, Bonn

 

 

Kontakt

Copyright: © Holzäpfel/DUH

Claudia Tauer
Veranstaltungsmanagement
Tel.: 030 2400867-641
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf: