Mehr Wildnis in Städten!

Wild Cities

Im Dezember 2012 und Januar 2013 fanden ein nationaler Workshop mit Experten aus deutschen Städten und ein internationaler Workshop mit Vertretern deutscher und internationaler Kommunen bzw. relevanter Institutionen statt. Es wurden konkrete Projekte zu Wildnis in Städten vorgestellt und über Methoden, Herangehensweisen und Herausforderungen diskutiert.

Im Nachgang zu den beiden Workshops wurde ein Ergebnispapier erstellt. Es beinhaltet die Ergebnisse einer einführenden Recherche zum Thema sowie die Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den beiden Workshops. Das Papier wurde in deutscher und englischer Sprache erstellt und kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Das Papier geht auf die Vielfalt der Stadtnatur ein und zeigt auf, welche Flächen sich für Wildnisentwicklung eignen. Es zeigt deren Bedeutung für Naturhaushalt, Stadtentwicklung und Lebensqualität auf und bespricht die Notwendigkeit und die Möglichkeiten der Akzeptanzbildung in Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung. Als internationales Projekt enthält das Ergebnispapier viele Beispiele aus anderen europäischen Ländern, aus den USA und aus Singapur.

Teilnehmer am internationalen Workshop© DUH

Downloads & Dokumente

Ergebnispapier Wild Cities DE

Das Ergebnispapier der Wild Cities Workshopreihe 2012/2013 in deutscher Sprache.

Ergebnispapier Wild Cities EN

Das Ergebnispapier der Wild Cities Workshopreihe 2012/2013 in englischer Sprache.

Kontakt

Copyright: Steffen Holzmann

Silke Wissel
Teamleiterin Stadtnatur
E-Mail: Mail schreiben

Förderer:

Teilen auf: