Tagungsunterlagen

Fachtagung: Zwischen Energiewende und Naturschutz: Herausforderung Schallschutz beim Bau von Offshore-Windparks

am 25. und 26. September 2012 in der Britischen Botschaft, Berlin
 

TeilnehmerInnen der Schallschutz-Tagung © DUH

Download der Tagungsunterlagen

Urheberrechte

Die auf der DUH-Webseite veröffentlichten Vorträge dienen ausschließlich Informationszwecken und sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte für die Inhalte der Vorträge verbleiben bei den jeweiligen Urhebern. Jede Verwertung außerhalb der geltenden Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ohne Zustimmung des/r betreffenden Autors/in ist unzulässig und strafbar.

Tagungsprogramm

Programm Schallschutztagung Druck ohne Beschnitt.indd

1,36 M

Programm-Flyer der DUH-Schallschutz-Tagung

Tagungsmappe

Tagungsmappe Abstracts Stand 230912

759 K

Tagungsmappe mit Tagungsprogramm und Kurzzusammenfassungen der Tagungsvorträge

Pressemitteilung

120926 PM Schallschutztagung final

63 K

Pressemitteilung: Offshore-Windparks: Industrie und Naturschutz suchen Schallschutzlösungen für Schweinswale, vom 26.09.2012

Dienstag, 25. September 2012

Begrüßung: Dr. Alfred Herberg

01 Herberg Begrüßung

40 K

Dr. Alfred Herberg, Bundesamt für Naturschutz: Begrüßung

Einführung: Michael Spielmann

02 Spielmann Einführung 1

44 K

Michael Spielmann, Deutsche Umwelthilfe e.V.: Einführung: Der naturverträgliche Ausbau der Offshore-Windenergie

Biologische Aspekte

1. Vortrag: Dr. Klaus Lucke (Dr. Karsten Brensing)

Slide 1

2,07 M

Dr. Klaus Lucke, Institute for Marine Resources and Ecosystem Studies (NL): Nur gestört oder schon verletzt? – Die Auswirkungen von Unterwasserschall auf unterschiedliche Fitnessmerkmale von Meeressäugetieren

2. Vortrag: Dr. Christina Müller-Blenkle

Folie 1

0,98 M

Dr. Christina Müller-Blenkle, Biologische Beratung und Gutachten: Verhaltensreaktionen, Maskierungseffekte und Verletzungen – Der Einfluss von Unterwasserschall auf das (Über)Leben von Fischen

3. Vortrag: Dr. John Stadler

Microsoft PowerPoint - Stadler Berlin Windfarm Conference revised

2,37 M

Dr. John Stadler, NOAA, National Marine Fisheries Service (USA): Experience from the application of underwater sound criteria for cumulative sound exposure

Diskussion mit den ReferentInnen

Technische Aspekte

Ausstellung verschiedener Schallschutz-Techniken zur Fachtagung

v. l. IHC Merwede, BfN, Hydrothechnik Lübeck © DUH

4. Vortrag: Sven Koschinski & Karin Lüdemann

04 Koschinskix

3,01 M

Sven Koschinski, Meereszoologie und Karin Lüdemann, Wissenschaftsbüro Hamburg: Schallminimierung beim Bau von Offshore-Windparks – Überblick über Minderungsverfahren von Unterwasserschall bei Impulsrammung und schallarme Gründungsvarianten

5. Vortrag: Dr.-Ing. Ulrich Steinhagen

Folie 1

5,30 M

Dr.-Ing. Ulrich Steinhagen, MENCK GmbH: Vorstellung Kleiner Blasenschleier

6. Vortrag: Bernhard Weyres

06 Weyres 02.pdf

7,37 M

Bernhard Weyres, Firma Bernhard Weyres: Vorstellung BEKA Schale als Schallminderungsverfahren für Impulsrammung im Vergleich zu Blasenschleiern

7. Vortrag: Kurt E. Thomsen

07 Thomsen 250912 LK [Kompatibilitätsmodus]

4,05 M

Kurt E. Thomsen, Lo-Noise Aps: Vorstellung Kofferdamm

8. Vortrag: Dr.-Ing. Karl-Heinz Elmer

08 Elmer 02.pdf

2,59 M

Dr.-Ing. Karl-Heinz Elmer, OffNoise-Solutions GmbH: Vorstellung Hydroschalldämpfer

Diskussion mit den Referenten

9. Vortrag: Dr. Christof Gipperich

Microsoft PowerPoint - DUH V05.pptx [Schreibgeschützt]

3,97 M

Dr. Christof Gipperich, Hochtief Solutions AG: Vorstellung gebohrte Fundamente

10. Vortrag: Dr. Holger Wahrmund

Strabag-SKF-Schallschutz-2012-publ 1

5,08 M

Dr. Holger Wahrmund, STRABAG Offshore Wind: Vorstellung Schwerkraftfundamente

11. Vortrag: Ekkehard Overdick

11 Overdickx

6,07 M

Ekkehard Overdick, Overdick GmbH & Co.KG: Vorstellung Bucketfundamente

Diskussion mit den Referenten

 

Politisches Gespräch:

Der (Aus)Bau der Offshore-Windenergie zwischen Naturschutz und Energiewende

Impulsvortrag für Podiumsdebatte: Dr. Karsten Brensing

Folie 1

1,97 M

Dr. Karsten Brensing, Whale & Dolphin Conservation Society: Die Rolle der Verbände beim Schallschutz, ihre Forderungen und die politischen Gestaltungsmöglichkeiten

Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen

 
v. l. Dr. Alfred Herberg, Christian Dahlke, MdB Bärbel Höhn, Hanne May  © DUH
v. l. MdB Ingbert Liebing, Michael Spielmann, Dr. Ursula Prall, Rudolf Ley, © DUH

Mittwoch, 26. September 2012

Politische, rechtliche und technische Aspekte

1. Vortrag: Dr. Torsten Bischoff

2. Vortrag: Prof. Dr. Alexander Proelß

02 Proelß NEU Schallschutztagung DUH 260912 [Kompatibilitätsmodus]

108 K

Prof. Dr. Alexander Proelß, Universität Trier: Der Bau von Offshore-Windenergieanlagen - Anforderungen des deutschen und europäischen Umweltrechts

3. Vortrag: Christian Dahlke

03 Dahlke

6,80 M

Christian Dahlke, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie: Der Genehmigungsprozess von Offshore-Windenergieanlagen – Naturschutzrelevante Anforderungen und Änderungen durch die neue Seeanlagenverordnung

Diskussion mit den Referenten

 

4. Vortrag: Jürgen Hepper

TWB Schallschutz 120926-1

4,90 M

Jürgen Hepper, Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co KG: Ist der Große Blasenschleier nun Stand der Technik? – Aktuelle Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis

5. Vortrag: Thomas Merck

05 Merck 02.pdf

1,50 M

Thomas Merck, Bundesamt für Naturschutz: Schallschutz in der Praxis – Welche naturschutzfachlichen Anforderungen sind erfüllt, was bleibt zu tun?

Podiumsdebatte:

Naturverträglicher Ausbau der Offshore-Windenergie durch innovative Lösungen beim Schallschutz? – Rechtliche, planerische und technische Anforderungen

v. l. Bob Jung, Prof. Dr. Alexander Proelß, Tobias Verfuß, Christian Dahlke © DUH
v. l. Dr. Peter Ahmels, Stefanie Werner, Thomas Merck, Jürgen Hepper © DUH

Diese Fachtagung wurde durchgeführt von der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH) in Zusammenarbeit mit Dipl. Biol. Karin Lüdemann und Dipl. Biol. Sven Koschinski.

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) förderte diese Fachtagung mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU).

Teilen auf: