Ein Zeichen für Mehrweg: Das Mehrweg-Logo

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher möchten Ihre Getränke gerne in Mehrwegflaschen kaufen. Doch knapp die Hälfte der Deutschen kann Einweg- und Mehrwegflaschen nicht voneinander unterscheiden.

Zur leichten und unkomplizierten Erkennung von Mehrwegflaschen hat der Arbeitskreis Mehrweg das „Mehrweg-Zeichen“ entworfen. Dieses Zeichen garantiert, dass die Flasche zum umweltfreundlichen Mehrwegsystem gehört. Das Zeichen befindet sich auf dem Etikett von Bier-, Fruchtsaft- und Mineralwasserflaschen. Derzeit benutzen rund 140 Mineralbrunnenbetriebe, Brauereien und Fruchtsaftabfüller das Mehrweg-Logo.

Das Mehrwegzeichen wird nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern als Erkennungsmerkmal für Mehrwegflaschen genutzt.

Im Arbeitskreis Mehrweg haben sich neben der Deutschen Umwelthilfe auch Organisationen aus dem Bereich des Umwelt- und Naturschutzes sowie führende Verbände der deutschen Getränkewirtschaft zusammengeschlossen.

Weitere Informationen zum Thema Mehrweg und zum Mehrweg-Zeichen finden Sie unter www.mehrweg.org

Kontakt

Für Rückfragen und weitere Hintergrundinformationen wenden Sie sich bitte an:

Deutsche Umwelthilfe
Maria Elander
Hackescher Markt 4
10178 Berlin
Tel.: 030 2400867 - 41
Fax: 030 2400867 - 19
elander@duh.de

Kontakt

Copyright: Heidi Scherm

Thomas Fischer
Leiter Kreislaufwirtschaft
Tel.: 030 2400867-43
E-Mail: fischer@duh.de

Teilen auf: