Die Spritschlucker unserer Leser

Bereits mehrere hundert betroffene Autofahrer haben sich an uns gewandt. Ihre größten Spritschlucker haben wir in einer Galerie zusammengestellt.

Bitte neues Bild zuweisen!

Ein BMW 325i ist mit vorne dabei: Peter T. berichtet einen durchschnittlichen Verbrauch von 11,9 Litern!

Bitte neues Bild zuweisen!

Spitzenreiter der Umfrage: Dieter S. berichtet satte 77% Mehrverbrauch!

Bitte neues Bild zuweisen!

Alex K. hat nachgerechnet: Der 6er Golf braucht 6,4 statt der versprochenen 5,2 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Auch in der jüngsten Generation schluckt der VW Golf reichlich Diesel: Alfred S. berichtet einen Mehrverbrauch von über 35%.

Bitte neues Bild zuweisen!

Auch Peugeot findet sich in der Liste: Anselm F. ist viel unterwegs und misst einen Verbrauch von 6,8 statt der versprochenen 3,8 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Arno R. gibt an, seinen Opel Astra "sehr sparsam" zu fahren. Doch 5,4 Liter Verbrauch sind ein Fünftel mehr als Opel behauptet.

Bitte neues Bild zuweisen!

Auch Daniel K. ist unzufrieden. Trotz normaler Fahrweise verbraucht sein Kia Sportage über 8 statt knapp 6 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Dennis B. fährt normal und ohne Klimaanlage. Doch sein Opel Astra bewegt sich knapp unter der 40%-Mehrverbrauch-Grenze.

Bitte neues Bild zuweisen!

Auch Mercedes-Benz taucht in unserer Liste auf: Laut Detlev S. braucht sein A 170 trotz sparsamer Fahrweise 8,5 statt 7,3 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Der Kia Picanto ist nun wahrlich kein Riese. Doch Erik H. berichtet von 8 Litern Verbrauch!

Bitte neues Bild zuweisen!

Flo S. fährt einen BMW 116i und braucht laut Bordcomputer fast ein Viertel mehr Sprit als angegeben.

Bitte neues Bild zuweisen!

Frank F.s Bordcomputer zufolge verbraucht sein Mercedes E280 10,7 Liter - fast 14% mehr als behauptet.

Bitte neues Bild zuweisen!

Citroën fährt der Konkurrenz davon: Friedhelm K. berichtet, dass sein C5 den versprochenen Normverbrauch um fast 5% unterbietet.

Bitte neues Bild zuweisen!

Gregor G. nutzt seinen Renault Lantra vor allem auf der Autobahn und kommt auf einen Verbrauch von 7 Litern. 45,8% mehr als versprochen.

Bitte neues Bild zuweisen!

Heinz R. bricht den Stab über seinen Opel Zafira: Laut Fahrtenbuch braucht der nämlich 7,1 statt 5,1 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Christian M. gibt an, "sehr sparsam" zu fahren - doch sein Kia verbraucht 7 statt 4,2 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

Thomas L. ist mit seinem Audi A2 zufrieden: Mit 4,5 Litern Diesel pro 100km erreicht er fast den Normverbrauch von 4,3 Litern.

Bitte neues Bild zuweisen!

Helmut F. hat Buch geführt: Demnach verbraucht sein Opel Zafira über 50% mehr als angegeben.

Bitte neues Bild zuweisen!

Den geringsten Verbrauch unter allen Einsendungen hat Jörg F. gemessen. Doch auch die 4,4 Liter seines Toyota Prius 3 sind immer noch fast 13% mehr als versprochen.

Bitte neues Bild zuweisen!

Thomas F. gibt zu, sportlich unterwegs zu sein. Doch sein Renault RS 1.6 schluckt stolze 13,7 Liter!

Bitte neues Bild zuweisen!

Laut Jörg N. finden sich auch bei Mazda Abweichungen: Sein CX-5 verbraucht über 40% mehr als angegeben.

Bitte neues Bild zuweisen!

Jürgen H. ist von seinem Hyundai enttäuscht: 8,5 statt 6 Liter sind deutlich zu viel.

Bitte neues Bild zuweisen!

Schnapszahl! Knut A. hat einen Mehrverbrauch von 44,44% für seinen Renault Captur ermittelt.

Bitte neues Bild zuweisen!

Keine Klimaanlage und auch sonst sparsam unterwegs: Marcel P. hat für seinen Skoda Felicia einen Verbrauch von 6,1 Litern gegenüber 6,5 Litern Normverbrauch ausgerechnet

Bitte neues Bild zuweisen!

Marcel W. hat bei seinem Golf einen Verbrauch von 7 statt 4,1 Litern ermittelt.

Bitte neues Bild zuweisen!

Mario S. berichtet, dass sein Ford Fiesta über die Hälfte mehr verbraucht, als der Hersteller angibt.

Bitte neues Bild zuweisen!

Der Bordcomputer bringt es ans Licht: Michael W.s Opel Insignia braucht erheblich mehr als die versprochenen 3,9 Liter.

Bitte neues Bild zuweisen!

5,7 Liter klingt erstmal nicht nach viel. Aber Monika H. wurden 3,5 Liter versprochen. Das ergibt fast 63% Mehrverbrauch.

Bitte neues Bild zuweisen!

Auch Christine R. gibt an, sparsam unterwegs zu sein. Doch 6,9 Liter sind immer noch über 40% mehr als Audi versprochen hat.

Bitte neues Bild zuweisen!

Nicolas P. fährt einen Fiat Punto und hat einen Mehrverbrauch von immerhin 17% dokumentiert.

Bitte neues Bild zuweisen!

Norbert S. kommt für seinen Smart Roadster auf einen Verbrauch von 5,1 Litern gegenüber 5 Litern Normverbrauch.

Kontakt

Copyright: DUH / Heidi Scherm

Dorothee Saar
Leiterin Verkehr & Luftreinhaltung
E-Mail: Mail schreiben

Spenden

Helfen Sie uns bei unserer Arbeit -
für ehrliche Verbrauchsangaben.

Teilen auf: