Ökosystemleistungen bewerten & innovative Lösungen finden

Innovationsnetzwerk Ökosystemleistungen

In Anlehnung an die internationale Ecosystem Services Partnership (ESP) schließt sich das Innovationsnetzwerk Ökosystemleistungen Deutschland (ESP-DE) zusammen, um das Potential des Ökosystemleistungsansatzes für die Entwicklung innovativer Lösungen zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung unserer natürlichen Ressourcen und der Biodiversität in neuen strategischen Partnerschaften zwischen Forschung und Praxis zu entwickeln. Das Netzwerk strebt an, vorhandenes Wissen über Ökosystemleistungen zu bündeln und neues Wissen zu generieren. ESP-DE möchte hierzu verschiedene Akteure der Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammenbringen, um gemeinsam an Lösungswegen zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung von Ökosystemen zu arbeiten.

Die DUH ist Gründungsmitglied von ESP-DE und engagiert sich u.a. in der Arbeitsgruppe Politik und Gesellschaft. Sie setzt sich ein für den gesellschaftlichen Dialog über ökonomische Inwertsetzung sowie die Chancen und Risiken des Ökosystemleistungsansatzes.

Kontakt

Copyright: test

Ulrich Stöcker
Leiter Naturschutz
Tel.: 030 2400867-13
E-Mail: stoecker@duh.de

Teilen auf: