pageBG

Demo für Saubere Luft in Stuttgart

Die DUH hat am 30. März in Stuttgart demonstriert. Mit einem riesigen aufblasbaren Auto und dem Slogan „Diesel-Abgase töten“ machten unsere Aktivisten auf die Verschmutzung der Luft durch Dieselabgase aufmerksam und forderten weitreichende Diesel-Fahrverbote spätestens ab Januar 2018. DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch hielt eine Rede auf dem Stuttgartes Charlottenplatz.

Teilen auf: