Europäische Fischwochen 2012

Eine Aktion gegen die Überfischung der Meere von Slow Food Deutschland, Ocean2012, Lighthouse Foundation, fair oceans und Brot für die Welt.

Menschenfisch am Strand von Kampen auf Sylt, 21.08.2012 (© OCEAN2012)

Die Europäischen Fischwochen diesen Sommer (8. Juni  – 31. August 2012) bieten eine hervorragende Gelegenheit, unseren Politikern deutlich zu machen: Stoppt die Überfischung – sonst droht der Abschied vom Fischfang. In der Verantwortung der Politiker liegt es, die richtigen Beschlüsse zu fassen für eine Beendigung der Überfischung; Bürger können ihre Abgeordneten bei ihren Beschlussfassungen bestärken und unterstützen.

Eine Aktion gegen die Überfischung der Meere von Ocean2012, DUH und den MeeresBürgern.

Menschenfisch am Nationalparktag, 25.08.2012, in Wieck/Darß (© Arnt Löber/OCEAN2012)

Mehr Informationen zur den Europäischen Fischwochen in Deutschland und ganz Europa finden Sie auf der OCEAN2012-Webseite

Ihr könnt was tun!

Wer malt das beste Filmplakat?
Poster-Wettbewerb für Kinder zum Film „Stoppt die Überfischung“

Mit dem Malwettbewerb wollte das Projekt MeeresBürger und die DUH Kinder und Jugendliche darauf aufmerksam machen, dass die Meere immer stärker ausgebeutet werden. Gesucht wurde ein Plakat für den Kurzfilm der europaweiten Kampagne OCEAN2012, die sich gegen die Überfischung der Meere einsetzt. Mehr Infos

Pressemitteilung: Mit Kreativität und Pinsel gegen Überfischung der Meere: Bundesweiter Mal-Wettbewerb für Kinder gestartet, vom 14.06.2012

Siegerehrung Filmplakat-Malwettbewerb

Bei der Preisverleihung des Filmplakat-Malwettbewerbs zum Kurzfilm "Stoppt die Überfischung" von Uli Henrik Streckenbach kürten Deutsche Umwelthilfe und MeeresBürger die schönsten Filmplakate im Rahmen des Darsser Naturfilmfestival im Stralsunder OZEANEUM. 

Pressemitteilung: Malwettbewerb zur Überfischung der Meere: Preisverleihung im Stralsunder OZEANEUM, vom 27.09.2012

v.l.n.r. Viktoria Sohns (1. Platz), Uli Henrik Streckenbach (Regisseur), Sebastian Weigert (4. Platz), Julian Stelter (3. Platz), Annett Storm (MeeresBürger), Dr. Nina Wolff (DUH/OCEAN2012) (Foto: DUH/OCEAN2012)

v.l.n.r. 1. Platz: Viktoria Sohns (12 Jahre) aus Wolfenbüttel; 3. Platz: Julian Stelter (8 Jahre) aus Bremen; 4. Platz: Sebastian Weigert (12 Jahre) aus Parchim; Viktoria Sohns und Uli Henrik Streckenbach (Foto: DUH/OCEAN2012)

zu den Filmplakaten der Preisträger

mehr Informationen zu den Europäischen Fischwochen 2012

Videobotschaft von Willi Weitzel zur Preisverleihung des Filmplakat Malwettbewerbs:

Kontakt

Copyright: Steffen Holzmann

Ulrich Stöcker
Leiter Naturschutz
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf: