Exkursionen

Im Rahmen des Projektes fanden drei Exkursionen statt:

  • Eine Kräuterexkursion im Deister mit ca. 50 Schüler/innen der Grundschule Wennigsen am 06.05.2013
  • Eine Exkursion zur Schulimkerei in der Emil-Berliner-Schule in Hannover-Stöcken am 02.07.2013 mit dem Familienzentrum Vahrenwald (8 Kinder mit ihren Großeltern) – mit dem Kennenlernen von Bienen, Bienenstöcken, Arbeitsprozessen eines Imkers, Honigkostprobe und Kerzengießen
  • Exkursion zum Tag der Offenen Tür des Bieneninstituts Celle am 01.09.2013 – organisiert für alle Projektteilnehmer/innen – anwesend: ca. 50 Personen – Mit vielen interessanten Vorträgen zum Thema Imkern und Bienen, Experimentierstationen, Kerzen rollen, Honigverkostung etc.

Durch die Exkursionen hatten die Projektteilnehmer/innen die Möglichkeit, ihr bisher erworbenes Wissen und ihre Erfahrungen zu den Themen Kräutern, Bienen und Imkern zu vertiefen.

© Fiedler / DUH© Fiedler / DUH

Kontakt

Copyright:

Gabriele Nitschke
Leiterin der Bundesgeschäftsstelle Hannover
Tel.: 0511 390805-0
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf:
Decken Sie auf, wo Atmen krank macht!
Decken Sie auf, wo Atmen krank macht!

Unterstützen Sie unsere 19 Klageverfahren und die wichtigen 500 Wintermessungen für „Saubere Luft“!

Jetzt unterstützen               Messort melden