spacer
spacer

Für unsere Klimaklagen brauchen wir DICH!

spacer
[Briefanrede, fallback=Liebe Leserinnen und Leser,]

Umwelt sowie Verbraucher und Verbraucherinnen brauchen einen starken Anwalt. Dafür sind wir da! Und wir freuen uns sehr, Dich seit kurzem an unserer Seite zu haben.

Es ist unglaublich schön zu wissen, dass Du uns vor Gericht ideell den Rücken stärkst. Wenn Du uns darüber hinaus noch weiter unterstützen möchtest, kannst Du noch mehr tun – mit einer Klimaklagen-Patenschaft! Das geht schon ab 5 Euro im Monat – und dann bist Du mittendrin in unserer Arbeit:
spacer
Jetzt Klimaklagen-Pate werden
spacer
spacer
spacer
spacer
Mittlerweile führen wir 10 Klimaschutz-Verfahren gegen die Bundesregierung, eine Landesregierung und drei Milliardenschwere Konzerne. Das ist notwendig aber natürlich auch sehr kostenintensiv. Unser Klimaklagen-Paten machen das alles überhaupt erst möglich. 

Als Klimaklagen-Pate unterstützt Du unseren Kampf für eine lebenswerte Zukunft auch finanziell. Mit Deiner Hilfe können wir mit unseren Klagen dringend notwendige Maßnahmen für den Klimaschutz durchsetzen, wie zum Beispiel ein generelles Tempolimit, deutlich mehr Ökolandbau, mehr erneuerbare Energien in der Fernwärme und verbindliche Sanierungsziele für den vernachlässigten Gebäudebereich.

Dein Vorteil: Als Pate bleibst Du immer auf dem aktuellsten Stand und du kannst dich direkt einbringen. Dich erwarten zum Beispiel regelmäßige Live-Talks mit spannenden Gästen
, in denen wir über die laufenden und geplanten Verfahren informieren. Und wenn Du magst, bist Du jederzeit herzlich eingeladen, inhaltlichen Input zu liefern. Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch mit Dir!
spacer
Jetzt Klimaklagen-Pate werden
spacer
spacer
spacer
spacer
Herzliche Grüße,
Deine Deutschen Umwelthilfe
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

Hast Du Lust Dich auch für weitere Themen stark zu machen?

spacer
Bei unseren aktuellen Protest-Aktionen kannst Du gemeinsam mit uns politisch aktiv werden und echte Veränderung einfordern – mit nur wenigen Klicks, ganz einfach vom Sofa aus! Ob für den Schutz des Südpolarmeers, gegen die Plastikflut oder gegen die Verschwendung von Essen im Tank – gemeinsam mit dir üben wir Druck auf Politik und Industrie aus und setzen uns für die Rechte von Mensch und Natur ein.

Dir liegt eine Aktion besonders am Herzen? Wir freuen uns, wenn Du sie auch in deinem Umfeld teilst. Je mehr Leute mitmachen, desto mehr können wir erreichen!
spacer
Jetzt mitmachen
spacer
spacer
spacer
spacer
 
Die Deutsche Umwelthilfe im Netz:
  www   www   www   www   www
 
Unterstützen Sie uns:
Spenden Sie online unter www.duh.de/spenden/
 
Oder direkt auf unser Spendenkonto:
IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02       BIC: BFSWDE33XXX
 
 
DZI
 
Logo Initiative Transparente Zivilgesellschaft
 
Logo In guten Händen
 
 
Deutsche Umwelthilfe e.V.
Bundesgeschäftsstelle Radolfzell | Fritz-Reichle-Ring 4 | 78315 Radolfzell
Telefon: +49 7732 9995-0 | Telefax: +49 7732 9995-77
E-Mail: info@duh.de | www.duh.de
facebook.com/umwelthilfe | twitter.com/umwelthilfe
 
DUH e.V. | BGF: J.  Resch, S. Müller-Kraenner, B. Metz
Vorstand | Prof. Dr. H. Kächele, B. Jäkel,
C.-W. Bodenstein-Dresler | AG Hannover VR 202112
 
Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02 | BIC: BFSWDE33XXX
 
 
Wenn Sie unseren Newsletter nicht weiter erhalten möchten,
können Sie den Service hier jederzeit abbestellen.