spacer
spacer

SUNday News: Dein Community-Newsletter

spacer
[Briefanrede, fallback=Liebe Leserinnen und Leser,]

2023 war DAS Jahr für alle Balkonkraftwerk-Fans!
Wie groß das Interesse an den Mini-Solaranlagen ist, hat allein die große Beteiligung an unserer Community und den diesjährigen Gewinnspielen gezeigt: Über 100.000 Menschen wollten dabei sein. Die glücklichen Gewinner*innen der ersten Runde konnten bereits ihre eigene Sonnenenergie ernten und schon bald erhalten auch die Gewinner*innen der zweiten Runde ihre Balkonkraftwerke. Wir werden sie alle auch nächstes Jahr weiter begleiten und fleißig berichten, wie viel Sonnenstrom bereits zusammengekommen ist.

Und auch politisch und juristisch ist einiges passiert:
Wir haben dieses Jahr erfolgreich den ersten Prozess gegen eine Wohnungsverwaltung durchgefochten, die Balkonmodule verhindern wollte. Und wir haben uns alle gemeinsam dafür eingesetzt, bürokratische Hürden bei der Inbetriebnahme von Balkonkraftwerken abzubauen, um „die Energiewende von unten“ zu erleichtern – mit großem Erfolg.

Das sicherlich bekannteste Ergebnis der Bemühungen:
2024 soll die zulässige Einspeiseleistung von 600 auf 800 Watt erhöht werden. Was im neuen Jahr in Sachen Balkonkraftwerke sonst noch alles passiert, erfährst du weiter unten. Außerdem haben wir noch ein paar solare Geschenktipps für dich. Viel Spaß beim Stöbern!

Schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!
Franziska von der DUH

spacer
spacer
spacer
spacer

Auf diese Erleichterungen können wir uns 2024 freuen

spacer
In neuen Jahr ist eine Reihe von Gesetzesänderungen geplant, die allesamt die Nutzung von Balkonkraftwerken erleichtern werden. Dazu zählen die vorübergehende Duldung alter Stromzähler, sogenannter Ferrariszähler, die rückwärtslaufen können sowie die Erlaubnis handelsübliche Schuko-Stecker zu nutzen.

Der Regierungsentwurf aus dem Bundesjustizministerium sieht außerdem noch eine Änderung des Mietrechts und Änderungen im Wohneigentumsgesetz vor. Kurz zusammengefasst: In Zukunft gilt grundsätzlich ein Anspruch auf Zustimmung zur Installation eines Balkonkraftwerks, die dann nicht mehr grundlos blockiert werden kann. Allerdings besteht weiterhin ein Mitspracherecht von Vermieter*innen oder Eigentümer*innengemeinschaften bei der Frage, wie das Balkonkraftwerk installiert werden darf. Das wollen wir politisch oder notfalls juristisch noch dringend verbessern.

spacer
MEHR ERFAHREN
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

Rückblick: Balkonkraftwerkboom 2023

spacer
Unsere Gewinnspielbeteiligung hat es bereits erahnen lassen: Balkonkraftwerke lagen 2023 im Trend. Im Dezember 2023 waren in Deutschland 356.141 Balkonkraftwerke im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur angemeldet. Expert*innen schätzen die Zahl der tatsächlich betriebenen BKW in Deutschland sogar auf etwa 1,8 Millionen und berufen sich hierbei auf die Auswertung durch die Verkaufszahlen verschiedener Wechselrichter-Anbieter.
spacer
MEHR ERFAHREN
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

Solare Geschenkideen für die ganze Familie

spacer
Du stehst auf sinnvolle und nachhaltige Geschenke für Freund*innen und Familie? Dann verschenk doch ein Balkonkraftwerk – gerade in der Winterzeit kannst du bei der Anschaffung bares Geld sparen und deinen Lieben eine riesige Freude für die anstehenden Sonnentage machen. Aber es geht natürlich auch eine Nummer kleiner: Solare Gartenleuchten oder Lichterketten für die dunkle Jahreszeit sind der Hit. Mittlerweile gibt es sie in allen möglichen Ausführungen und es ist wirklich für jede*n was dabei.
Hast du alles schon? Wir wäre es dann mit einem solaren Ladegerät? Nie wieder ein leerer Handyakku! Besser kann das neue Jahr doch gar nicht starten. Viel Spaß beim Verschenken!

spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

Du planst deine persönliche Solaroffensive 2024?

spacer
Dann klicke dich direkt durch unsere Video-Tutorials mit Balkonkraftwerk-Experte Dr. Andreas Schmitz, besser bekannt als der „AkkuDoktor“. Zusammen mit unserer Kollegin Luisa gibt Andreas wichtige Tipps und Tricks zur Installation und Inbetriebnahme von Balkonkraftwerken. Eine gute Freizeitbeschäftigung zwischen den Jahren und die ideale Vorbereitung auf deine Solaroffensive 2024.
spacer
TUTORIALS ANSEHEN
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Das Projekt Balkonkraftwerke wird ermöglicht mit der Unterstützung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Deutschen Postcode-Lotterie.
spacer
spacer
spacer
 
Die Deutsche Umwelthilfe im Netz:
  www   www   www   www   www   www   www   www
 
Unterstützen Sie uns:
Spenden Sie online unter www.duh.de/spenden/
 
Oder direkt auf unser Spendenkonto:
IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02       BIC: BFSWDE33XXX
 
 
DZI
 
Logo Initiative Transparente Zivilgesellschaft
 
Logo In guten Händen
 
 
Deutsche Umwelthilfe e.V.
Bundesgeschäftsstelle Radolfzell | Fritz-Reichle-Ring 4 | 78315 Radolfzell
Telefon: +49 7732 9995-0 | Telefax: +49 7732 9995-77
E-Mail: info@duh.de | www.duh.de
facebook.com/umwelthilfe | twitter.com/umwelthilfe
 
DUH e.V. | BGF: J.  Resch, S. Müller-Kraenner, B. Metz
Vorstand | Prof. Dr. H. Kächele, B. Jäkel,
C.-W. Bodenstein-Dresler | AG Hannover VR 202112
 
Spendenkonto
SozialBank Köln
IBAN: DE45 3702 0500 0008 1900 02 | BIC: BFSWDE33XXX
 
 
Wenn Sie unseren Newsletter nicht weiter erhalten möchten,
können Sie den Service hier jederzeit abbestellen.