Großstadtworkshop in Berlin

Großstadtworkshop in Berlin

Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen aus dem Großstadtworkshop "Städte und Gemeinden aktiv für die Biodiversität" vom 07. September 2011 in Berlin für Sie zusammengestellt.

Hier finden Sie:

  • Das Programm
  • Die Vorträge der Referenten

Programm

Programm Berlin

170 K

 

Vorträge zum Download

Begrüßung durch die Stiftung „Lebendige Stadt“
Prof. Dr. Dittmar Machule, Stiftung „Lebendige Stadt“
 

Biodiversität in der Großstadt: besondere Herausforderungen und besondere Verantwortung
Prof. Dr. Ingo Kowarik, Landesbeauftragter für Naturschutz und Landschaftspflege des Landes Berlin
 

Die Großstädte im  Wettbewerb „Bundeshauptstadt der Biodiversität“
Silke Wissel, Deutsche Umwelthilfe
 

Impulsreferat zum Thema "Naturschutz im hochverdichteten Innenstadtbezirk Mitte von Berlin"
Dr. Regine Grafe, Leiterin des Amtes für Umwelt und Natur des Bezirksamts Mitte von Berlin
 

Naturschutz im hochverdichteten Innenstadtbezirk Mitte von Berlin
Christine Gantert, Amt für Umwelt und Natur des Bezirksamts Mitte von Berlin
 

Folie 1

2,67 M

Das Netzwerk "Marzahn-Hellersdorfer Grün" als integrierter Bestandteil des bezirklichen Beschäftigungsbündnisses
Bernd Schütze, Leiter des Natur- und Umweltamtes des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf von Berlin
 

Biologische Vielfalt als Standbein der Stadtentwicklung: Die Biodiversitätsstrategie von Hannover
Ulrich Schmersow, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Stadt Hannover
 

Maßnahmen zur Verbesserung der Grünversorgung in Leipzig: Entwicklung und Einbindung des Freiraumprojektes „Grüner Bogen Paunsdorf“ unter dem Motto  „Naturschutz durch Nutzung“
Torsten Wilke, Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig
 

Molche fangen, Drachensteigen, U-Bahn fahren – Vermittlung von Biodiversität in Frankfurt am Main
Klaus Hoppe, Umweltamt der Stadt Frankfurt am Main

Teilen auf: