Unsere Arbeitsmaterialien zur Umweltbildung

Es summt und brummt in der Bienenwiese

Die 24-seitige Broschüre „Es summt und brummt in der Bienenwiese“ gibt interessierten Lehrkräften, Erzieher/innen, Einrichtungsleiter/innen und Fachkräfte von Seniorenheimen und anderen Multiplikator/innen eine detaillierte, praktische Anleitung für die Anlage von Bienenwiesen. Außerdem werden zahlreiche Aktivitäten und Spielideen rund um das Thema Honig- und Wildbienen sowie den Biotoptyp Bienenwiese vorgestellt.

Diese Broschüre ist gegen eine Schutzgebühr von 4 € zzgl. Versandkosten bei der Deutschen Umwelthilfe, Regionalgeschäftsstelle Nord e.V., erhältlich.

Quizspiel „Wer is(s)t fair?“

Auf interessante und spielerische Art möchte dieses Quiz das anspruchsvolle Thema „nachhaltige Ernährung“ in den Köpfen und Herzen insbesondere von jungen Menschen verankern. Die 400 Fragen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden rund um die Kategorien Gesundheit, Ökologie, Soziales und Ökonomie können zu immer wieder neuen Lernspielen zusammen gestellt werden.

Wie in dem beliebten Fernseh-Quiz „Wer wird Millionär?“ müssen sich die Mitspieler/innen bei jeder Frage für eine oder z.T. auch mehrere Antworten entscheiden.

Die Einsatzmöglichkeiten dieses unterhaltsamen Spiels sind sehr vielfältig: Es kann im Schulunterricht, in der außerschulischen Gruppenarbeit sowie bei Events wie z.B. Schul- und Gemeindefesten oder auch bei Kindergeburtstagen eingesetzt werden.

Wie ernähre ich mich nachhaltig? Antworten gibt darauf unser Quizspiel - Wer is(s)t fair? (Foto: DUH)

Vom Blütenzauber bis zur Obsternte

Die 32-seitige Broschüre bietet Lehrkräften aus Grundschulen sowie Erzieher/innen eine praktische Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Projekten und Unterrichtseinheiten rund um das Thema Obst und Obstbäume. Sie erfahren Wissenswertes über (Streu-)Obst und erhalten zahlreiche Tipps für Spiele, Aufgaben, Geschichten und kreative Aktionen.

Sie können die Broschüre bei uns gegen eine Schutzgebühr von 5 € zzgl. Versandkosten hier bestellen.

Kontakt

Copyright: Steffen Holzmann

Ines Wittig
Projektmanagerin Naturschutz
E-Mail: Mail schreiben

Teilen auf: